Notebook MD 97300

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notebook MD 97300

    Guten Abend,

    Am Mittwoch kommt dieses wunderschöne Laptop von Medion bei Aldi im handel ich wollte mich erkundigen ob das preis/leistung verhältniss gut ist und ob man mit dem Lapi was anfangen kann ?

    Danke im vorraus !

    LG Nentor

    PS: aldi-essen.de
  • Also Preis/Leistung ist bei Medion eigentlich immer recht gut.

    Der Turion 64 ist der Konkurent zum Intel Pentium M. Was besser ist, liegt im Auge des Betrachters, allerdings wird oft berichtet, das die Intel mit den ausgelieferten Chipsätzen besser zusammen laufen als die AMD Konkurenz.

    Was mich ein bischen stören würde wäre die Graka mit dem Shared Memorie. Hierbei sind die Zugriffszeiten auf den RAM ein bischen langsamer als mit Echtem Grafikspeicher. Bei 1 Gig Arbeitsspeicher fallen die 128 für die Graka sonst nicht ins Gewicht.

    Der Monitor ist auch nicht der schlechteste.
    Der Arbeitsspeicher wird wie immer ein No-Name sein (der preis macht die Musik) und für das Board auf 1Gig begrenzt. Alles für den Preis, aber alles ausreichend, in Schulnoten gesagt jetzt.

    Die beiligende Software ist wie immer bei Aldi/Medion fast unschlagbar und total ausreichend.

    Schnüffel mal bei Computerbild.de, da werden die Medion/Aldi dinger immer getestet.

    Alles in allem wohl ein sehr gute Book und im Preis wohl wie immer unschlagbar.

    Du solltest deinen Thread editieren und angeben wofür du das Book hauptsächlich verwenden willst.
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • Ja, also ich denke auch das es darauf ankommt, was du damit machen willst...

    weis nich ob du damit highend grafik spiele spielen kannst, aber für office reicht es allemal... auch viele spiele werden problemlos laufen, sind ja auch immerhin 128mb graka...


    ich habe mir vor 2 wochen bei unserm aldi das vor 2 wochen aktuelle notebook gekauft, der "vorgänger?" md 97000, bin damit selbst sehr zufrieden, hat so alles das selbe, nur meiner hat 17" tft, und 256mb-ram graka, aber nich shared, und intel centrino 1.75ghz.... und das ding is wirklich klasse....


    noch vorteile bei aldi sind, das du 36 monate garantie hast, 365 tage 24h tel service. undund....

    falls du vllt sparen willst, schau doch ma bei medion.de, da gibt es restposten und b-ware, die oft weit runtergesetzt wurden...


    mfg mruniverse
  • Also ich denke man wird immer von den angeboten der discounter gelogt.
    ist im gewissen sinne vom preis her auch ok aber der service läßt hier sehr
    zu wünschen übrig. wenn die 14 tage rückgaberecht vorbei sind gibt es bei
    aldi und co richtig ärger.sollte man sich überlegen ob da beim händler
    nicht noch ein preisnachlass zu holen ist.ich würde das auf jeden fall vorziehen.

    mfg lucent
  • Also ich hatte bis jetzt noch keinen Rechneer/Notebook von Aldi & Co, aber meine Freunde habe mit denen bis jetzt noch nie Probleme in Sachen Service gehabt. Wurde alles schnell ausgetauscht wenn etwas kaputt war.

    Zum Notebook, wie schon gesagt, aufgrund des Shared-Memory-Speicher der Graka, eignet es sich nicht für Spiele, doch Office und eventuell ältere Spiele und Spiele für zwischendurch dürften mit den Notebook kein Problem sein.