Win XP Media Center Edition

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Win XP Media Center Edition

    Also folgendes problem hab ich:

    wenn ich eine DVD einlege, startet sich automatisch der Media Center von Windows, welcher sich dann mit dieser fehlermeldung gleich wieder verabschiedet:

    ehshell.exe - Common Language Runtime Debugging Service schrieb:

    Die Anwendung hat einen Ausnahmefehler verursacht, der nicht verarbeitet werden konnte.

    Prozess-ID=0xdbc (3516), Thread-ID=0x8f4 (2292)

    Klicken Sie auf 'OK', um die Anwendung abzubrechen,
    oder auf 'Abbrechen', um sie zu debuggen.


    Ich klick dann immer auf 'OK' und warte eine zeit, bis das Programm sich geschlossen hat.

    Diese meldung bekomm ich auch wenn ich den Media Center ohne dem autostart der DVD starte.

    Also als erstes würd ich gerne mal den autostart abstellen und dann vll auch noch das problem mit dem Media Center von Windows beheben.

    Ich freu mich über jede hilfereiche antwort ;)


    Mfg