4x512Mb oder 2x1024Mb??

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 4x512Mb oder 2x1024Mb??

    Hi,
    also ich hab folgendes prob, ich will neuen corsair speicher und zwar 2gb davon. nun mein eigentlcihes prob, den corsair Twinx Pc3200XL PRO (der mit den LED'S und 2.2.2.5 latenzen) den gibts nur als 512Mb. die 1024mb riegel ham wieder höhere latenzen und das will ich net... also is es vor oder nachteilhaft, wenn man 4x512mb einbaut??

    big thx
  • Hi,

    kommt drauf an welche Hardware Du besitz.
    Bei Intel sollte es keine Probleme geben, bei AMD würde ich lieber zu 2x1024MB Modulen greifen.
    Die Latenzen merkst Du nur bei Benchmarkprogis, im richtigen Leben ist davon nichts zu merken was auch schon bewiesen wurde.

    MfG
    voyager2006
  • Hmm, da ist aber inzwischen schon ein Gerücht das AMD's sich nicht mit 4x 512MB vertragen, damals war es so, zu Sockel 754 Zeiten. Seit dem Sockel 939 und den Kernen Venice, San Diego, Toledo, Manchester gibt es keine Probleme mehr.
  • Hi,

    @Big Dunker: das ist kein Gerücht sondern immer noch aktuell.
    Nforce3 + 4 haben immer noch Probleme mit 4x512mb Modulen.
    Der Prozi mit seinem integrierten Speichercontroller hat keine Probleme mehr aber nur mit den neuen Stepping.
    Bei deinem a8v (Via) gibt es auch manchmal Probleme.

    MfG
    voyager2006
  • Hi,

    das kommt doch auf den Speichertakt an ob es geht oder nicht.
    Wenn ich mit Teilern arbeite und der Ram unterhalb seiner Settings läuft geht es freilich.
    @forester: sag mal bitte wie Du übertaktet hast, 1:1 oder mit Teilern.
    Und 1T wird wahrscheinlich auch nicht gehen sondern nur 2T.

    MfG
    voyager2006
  • ok..danke erstmal für die antworten...also ich wollt nen amd x2 4400+....aber wenn ihr sagt das wird denn neix mit den 4x512 werd ich wohl doch den "lnagsameren" speicher nehmen...also den mit 2.2.3.5....

    greez
  • Gute Entscheidung.
    Habe auch schon gehört das es manchmal zu Probleme kommt.Was dabei eher das Problem darstellt, das es nicht immer so ist.Deswegen warum Lotto spielen, wenn Du somit auf der sicheren Seite bist.Die etwas schlechteren Latenzen sollten sich im Deinem Fall in gaaaaanz geringen Ausmaß wiederspiegeln.Wer mit Teilern arbeitet, sollte dann aber auch ein Mainboard haben was dieses unterstützt.

    *geschlossen*