Swicht mit Router verbinden ??

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Swicht mit Router verbinden ??

    Hi, ich habe folgendes Problem. (Habe auch ein Bild dazu).

    Ich habe 6Mbit, einen Switch und einen Router (netgear WPN824 RangeMax™ Wireless Router) ich kann mich 2 mal gleichzeitg ins Internet einwählen!!!!


    Ich habe 2 Pc's und einen Laptop.

    Nennen wir die beiden PC's mal X und M
    Davon ist 1 PC-X und der Laptop in einem Netzwerk ("Router") 192.168.1.xx
    und der andere PC-M an dem "Switch" 192.168.0.xx


    Ich hatte nun vor den PC-X,Laptop mit dem PC-M in einem Netzwerk laufen zu lassen. Sobald ich allerdings in die Netzwerkumgebung gehe und dort "AUTOMATICH IP ZUWEISEN" einstelle gibt mir der Router eine IP und bindet mich sofort in das Netzwerk von PC-X, Laptop ein. Das will ich aber nicht, ich hatte vor bei dem PC-M weiterhin das cFOS zu verwenden und PC-X,Laptop über den Router.

    Wie mache ich das nun das PC-M mit dem PC-X,Laptop in einem Netzwerk ist, mir die IP vom Router zugewiesen wird ich aber dennoch über den "SWITCH" zum Modem hin verbinde? Also kurz ich bekomm die IP geh aber nicht über den Router ins NETZ?!



    hier ist das Bild: hxxp://img443.imageshack.us/my.php?image=netzwerk1nk.jpg
  • hi,

    Sorry aber ich versteh dich nicht ganz :D

    Bitte formuliere deine Frage nochmal deutlicher damit auch wir sie verstehen können :D


    Was meinst du mit Cfos??
    Wie meinst du das mit Automatisch IP Zuweisen in der Netzwerkumgebung? Wo geht das da? Kannte ich noch nicht ;)
    Mfg Spawn
    [COLOR="Blue"][SIZE="1"]And he said, "Take this pill..." And she did.
    And then she said, "What did you just give me?"
    "Ecstasy." he said. And then...[One Night in NYC - "The Horrist"][/SIZE][/color]
  • mhh eigentlich sollte das aus dem Bild hervor gehen :)


    Ich möchte das der PC-M die gleiche IP (also im gleichen Netzwerk) wie PC-X,Laptop ist. Allerdings wenn ich mir die IP vom Router geben lasse werde ich auch automatich über ihn ins Internet eingewählt. Das will ich aber nicht, ich möchte cFOS behalten und nur die IP bekommen.
  • Also wenn ich das richtig verstanden habe willst du einmal Inet verbindung mit dem Router und den beiden dahiunter liegende Rechnern haben, dieser router ist an einen Switch angebunden an den auch das WAN geht.
    Und an diesem Switch ist aber noch ein einzelner Rechner mit dem du direkt über den Switch ins Inet willst ERGO 2 getrennte Internetverbindung.

    Wenn dem so ist NEIN das geht nicht.

    Du kannst aber denn einen rechner getrost mit an den Router hängen und weiter dein cFos verwenden es soll dennoch die Verbindung verbessern.

    Gruß PsYcO
    Das Leben ist zu kurz um müde zu sein !!

    [SIZE=1]My Stuff:
    Hörspiele: Down[/SIZE]
    [SIZE=1]AppZ: Speedcommander Vista Ready , Fahrschultrainer 2007 , Winrar 3.70 beta7 deutsch regged
    [/SIZE]
  • Kannste knicken 2 Verbindungen geht nicht es sei denn du hast 2 modems und 2 anschlüsse für TAE aber das glaube ich nicht ...
    Und ausserdem würde ich ansonsten einfach die "Routing" Funktion des Routers abstellen das geht auch ....
    [COLOR="Blue"][SIZE="1"]And he said, "Take this pill..." And she did.
    And then she said, "What did you just give me?"
    "Ecstasy." he said. And then...[One Night in NYC - "The Horrist"][/SIZE][/color]
  • Ja bei mir gehen aber 2 Verbindungen gleichzeitig (2x verschieden(getrennte) IP (Internetverbindungen)), weil ich eben den geilsten Anbieter in Deutschland habe bei dem das Standart ist.

    So also nochmal, geht das nun?


    Ich will mir ja nur ne IP vom den Router geben lassen und mich ins Netzwerk einbinden lassen, dennoch aber mein cFOS verwenden.