taschenrechnersuche (:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • taschenrechnersuche (:

    hallo hallo,

    habt ihr grafikfähige taschenrechner?

    ich suche nämlich einen. es nervt mich schon manchmal, wenn ich mir immer so denke "ääääh, das sieht doch absolut falsch aus".

    es sollte halt alles können, was man fürs abitur braucht (s-a) ..
    - zeichnen
    - mit variablen rechnen
    - ähmm. und sonst so.

    welche sind gut?

    und welche habt ihr so und was ist daran nicht so gut?

    programmieren brauche ich nicht, weil ich nicht mal direkt weiß, was das genau ist.
    ..[FONT="Palatino Linotype"][SIZE="4"] ich will lieber tanzen gehen.[/SIZE][/FONT]
  • also ich habe von der Schule den Texas Voyage 200 gestellt bekommen und den werden wir bis für´s abi benutzen ...
    mit dem kannste alles alles machen was du für´s abi brauchst und noch viel viel mehr ^^

    was der alles kann kann ich dir nicht aufschreiben (weil ich selber noch net alles rausgefunden habe) aber hier iss ein link: link

    was ich daran nicht so gut finde iss dass halt alles auf Englisch ist. ich kann zwar gut englisch aber trotzdem möchte ich des net immer lesen müssen :P

    ich hoffe das ich dir helfen konnte


    greetz
  • Ich glaub, ich hab den richtigen Rechner für dich. :)

    Ein "Texas Intruments - Voyage 200" wird auch ab und zu "CAS" genannt.

    Es gibt nicht, was der nicht kann! :D

    Der Preis verrät alles! ca. 200 € kostet das ding! :mad:

    Du kannst damit Graphen zeichnen, diferenzieren, integrieren, Variabeln ausrechnen, Grenzwerte ausrechnen und ganz vieles mehr!

    Sogar spielen!

    Wenn du den Rechner hast, dann fehlt dir nichts!
  • Es tut aber auch ein etwas kleiner Texas Intruments Rechner.Der TI-84 als Beispiel.Der hat auch jede dieser Funktionen und kostet auf eBay ca. 50 -60 € für ein gebrauchtes Gerät.
    Also mal umschauen!

    MfG.:

    gangstarr
  • danke. englisch geht aber absolut nicht. mathe und englisch ist eine etwas gefährliche mischung. ^^
    den 200-taschenrechner finde ich ein wenig .. ähm. groß?
    der andere ist schon schöner. und der andere 200-dings kostet nur 200 euros wegen dem spielen oder was?
    ..[FONT="Palatino Linotype"][SIZE="4"] ich will lieber tanzen gehen.[/SIZE][/FONT]
  • Habe bis jetzt Erfahrung mit TI-83 und einem Casio CFX-9850GC.

    Fazit: Der TI ist eindeutig die bessere Wahl zur Unterrichtsunterhaltung, Spiele laufen einfach besser als beim Casio.
    Die Bedienung ist zum Anfang beim TI etwas komplizierter, beim Casio sind viele Rechenoperationen schon vorgegeben und man muss nur Werte einsetzen.

    Empfehlen kann ich eigentlich beide, doch bevorzugen würde ich den TI. Achja, habe grade das mit Englisch gelesen. Also für den TI gibts einen "Patch" der in eindeutscht. Beim Casio weiß ich nicht obs sowas gibt, aber das English ist echt nicht schwer. Wenn du Abi machst, dann wirste das schon verstehen.
  • also bevorzugst du es nur wegen den spielen?

    ich habe eigentlich noch nie jemanden im unterricht mit seinem ding spielen sehen. ^^

    wenns nur wegen den spielen ist, würde ich doch eher ein leichterbedienfähiges gerät vorziehen.
    ..[FONT="Palatino Linotype"][SIZE="4"] ich will lieber tanzen gehen.[/SIZE][/FONT]