Physik-Aufgabe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Physik-Aufgabe

    An die Profis von euch:

    In einer Schüssel mit Wasser schwimmt ein luftfreies Stück Eis. Man stellt fest, dass 10% des Eisvolumens aus dem Wasser hervorragt.
    (Wichte des wassers= 0.98cN/cm³)
    a) Wie groß ist die Wichte des Eises?

    b) Steigt oder sinkt die wasseroberfläche oder bleibt sie erhalten, wenn das Eis schmilzt? Die Temperatur soll dabei unverändert bleiben.

    Ich brauch die aufgebe mit erklärung und allen extras.

    THX im vorraus!
    MFG $.A.D.
  • b) Wasseroverfläche müsste ungefähr gleich bleiben, da Wasser in Eisform mehr Volumen verdrängt als flüssig. Wenn es dann auftaut gehen die 10% noch mit ins Wasser, die 90% verbrauchen aber nun weniger Platz ...
    Frisches Gemüse schmeckt am besten, wenn man es vor dem Verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt!
  • Bist du dir GANZ sicher, dass du nach der "Wichte" und nicht der Dichte suchst? Bin zwar net so toll in Physik und Co aber Wichte hab ich noch nie gehört, höchstens Wichtel aber die gehören wohl nicht in den Naturwissenschaftlichen Bereich. :löl: Also in meinem Duden und auf Wiki steht nix von Wichte ^^