Multiplikator vom Athlon 64 300+ erhöhen?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Multiplikator vom Athlon 64 3000+ erhöhen?

    ich hab ein asus k8v mit nem athlon 64 3000+. mein bios (1007) lässt mich aber nich an den multiplikatot.gibts irgend ne möglichkeit, den zu erhöhen?.dem oc nur über den "fsb" sind dann doch grenzen gesetzt (bei 235 is schluss).wär schön, wenn jemand ne idee hätte.
  • Du kannst bei den normalen Athlon64 den Multi nicht nach oben verändern - nur bei FX-Reihe ist der Multi frei wählbar - geht sonst nur nach unten mitm Multi ;)

    Ansonsten könntest du mal mit Ramteiler arbeiten, sprich dein Ram auf DDR333 (166Mhz) einstellen.
    Wenn das nicht hilft, Vcore ein wenig anheben (~1,45/1,5V)... allerdings dabei auf die Temperatur achten, denn die kann dann recht stark ansteigen (je nach Kühlung/Kühler).
    Wenn das alles nicht hilft, Multi von der CPU mal runterdrehen und dann Referenztakt anheben... so kannst kontrollieren, ob dein Board überhaupt einen höheren Referenztakt zulässt. Wenn ja, will die CPU halt nicht.

    MfG Checka

    Btw.: falls du es noch nicht gemacht hast, les dir erstmal ein paar OC-Guides durch, da sollte sowas eigentlich auch drinstehen... oder zumindest was man noch so für möglichkeiten hat den Takt hochzubekommen ;)