Kirche gehen

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kirche gehen

    Hallo!
    Also folgendes:
    Wenn wir alle älter sind in so ca 20-30 jahre, wer geht dann bitte noch in die Kirche?
    Ich zumindest nicht - und alle anderen die ich kenne gehen auch nicht in die Kirche und ich kann mir nicht vorstellen das wir es später tun sollen.
    Ich hab mir das einfach so gedacht, bin ja noch jung - in 25 Jahren kann alles anders aussehen aber momentan binn ich der einstellung das ich nicht gehen werde - weil es nur nachteile hat.

    -Besoffen in der Früh rauskommen
    -in der Früh rauskommen
    -1 Stunde verplemern für gar nichts da ich sowieso nicht aufpasse was er da vorne erzählt
    -In die Kirche Kommen, zufuss ist man zu faul unt mit auto verbraucht man spritt
    -wenn es statt der heiligen Kommunion ein fettes Wurschtbrot geben würde könnte es sein das ich ab und zu mal vorbeischaun würde.

    Das einzige Problem Was ich an der Sache finde ist:
    Wenn Es keine Kirche mehr gibt, wer und wie werden wir dann Begraben wenn wir mal hin sind?
    Es ist klar des es den toten eigentlich dann schon scheisegal ist was mit ihm passiert, nur es geht dann auch um die Angehörigen.
    Wobei es jetzt schon haufenweise verschieden Beerdigungen gibt zb.: Einäschern, ins Weltall schiessen usw. dazu würde man dann keine Kirche brauchen. Hab schon mal gehört es gibt auch Privat Friedhöfe.
    >[SIZE="1"][COLOR="Blue"]AMD Phenom II X6 1055T @ 3,85GHz[/color]<>[COLOR="Sienna"]Gigabyte GA-870A-UD3 2.1[/color]<>[COLOR="Gray"]8GB G.Skill F3-10666CL8-2GBECO[/color]
    >AMD HD7970<>C: = ADATA S599 256GB SSD<>[COLOR="Green"]30" TFT 16/10 2560x1600 PA301W[/color]<>[COLOR="RoyalBlue"]Logitech G5 Refresh[/color]<> [COLOR="Navy"]Logitech G19[/color][/SIZE]
  • Also ich selber gehe nicht in die Kirche, glaube jedoch an Gott!!!
    Meiner Meinung nach wird die Kirche viele Mitglieder verlieren, wenn sie so weitermachen wie bisher.
    Die evangelische Kirche finde ich jedoch immernoch besser als die katholische, da dort alles nicht so streng gesehen wird und man keinen oberen "Befehlshaber" wie den Papst hat!!!
    Wie hat mal jeamdn so schön gesagt: Glaube ja - Kirche nein.
  • habe auch nix am hut mit dem herrn.

    meine meinung--->wenn es den einen geben würde muss er ein ziemlicher knochen sein, weil er soviel leid über die menschheit gebracht hat. weil es aber sicher keinen gibt haben wir selbst diesen bockmist angestellt.
  • Die Kirche ist total am aussterben. Wenn man mal so schaut gehen eigentlich nur noch alte Leute in die Kirche. Wenn die alle weg sind denke ich mal das spätestens in 20 Jahren nur noch Kirchen in Ballugszentren gibt. Würde es nicht soviel Staatlich zuschüsse geben würde es heut schon ganz anders aussehen. Die reine Kirchensteuer würde bei den Gehältern was Pfarrer verdienen heute schon das baldige aus bedeuten denke ich. Man sieht ja auch schon das in kleineren Gemeinden immer mehr Kirchen schließen müssen. Das finde ich allerdings gut weil man sich da ein prima Wohnhaus von bauen kann. So eine Akkustik beim Fernsehen gibts sonst nirgens:D
    Naja, also ich glaube sowieso an nichts und darum ist es mir auch relativ egal was aus der Kirche wird. Ist in meinen Augen nur eine große akzeptierte Sekte die den Leuten das Geld aus der Tasche zieht.

    Gruß Toppo
  • wenn es den einen geben würde muss er ein ziemlicher knochen sein, weil er soviel leid über die menschheit gebracht hat. weil es aber sicher keinen gibt haben wir selbst diesen bockmist angestellt.


    ich glaub zwar auch nicht an gott, aber jmd hat mal gesagt: gott hat euch das leben geschenkt und ihr müsst zusehen, was ihr draus macht. (oder so) :D
    Kiddies?
  • ich geh schon jetzt nciht in die kirche.. wozu^^ nen mir einen guten grund^^ ich hab mich nichtmal konformieren(?) lassen.. scheiss aufs geld.. hier gehts ums prinzip

    btw, kirche und der glaube an gott sind artefakte aus dem mittelalter als die menschen den glauben als stütze brauchten.

    auch ich könnte nen glauben als stütze brauchen aber selbst wenn ich es rational über mich bringen könnte an sowas dummes zu glauben, würde ich mich eher einem glauben zuwenden der sich nicht durch gewalt verbreitet hat.
    UP1 - UP2 - UP3