XP kaputt - bluescreen nach boot, need help

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XP kaputt - bluescreen nach boot, need help

    Moin.

    Ich hab wieder ma n PC prob ;) Und zwar beim PC meines Bruders. Eines Tages ist sein PC einfach abgestürzt (kA warum).

    Seit diesem Absturz kann man ihn nicht mehr richtig booten, d.h.
    Wenn ich Windows normal booten lasse: Pc fährt hoch, ich geb kennwort ein, und praktisch sobald man den desktop sieht, kommt für circa eine Zehntel Sekunde n Bluescreen und der PC startet neu. Das Szenario wiederholt sich nach jedem Neustart.

    Im Abgesicherten Modus: Der PC Läuft "Normal", also stürzt nicht ab..

    Was kann ich dagegen tun? Möchte ihn ja schon normal booten können ^^ Und bitte keine tipps mit format:c, es gibt mehrere gründe warum ich das nicht tun kann.
    PC:
    512MB Ram
    Windows XP Pro
    DVD-Rom
    2x HDD (ist auch gleiches prob, wenn ich die HD ohne Betriebssystem rausnehme..)
    etc..

    Danke schon mal für Tipps,
    MfG Smart
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • Prob mal F8, letzte funzende Konfiguration laden.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • hi...

    das klingt nach einem problem mit dem RAM

    schau doch mal ob auf dem bluescreen etwas mit 0x0000000 oder so ähnlich zu sehen ist. wenn das der fall ist ist dir wohl ein RAM riegel draufgegangen.

    oder es sind defekte sektoren auf der Festplatte und das verursacht den fehler. lass auf jeden fall mal chkdsk (von der windows xp cd) drüberlaufen...
    [SIZE="2"]Vampi Airlines - Wir buchen, Sie fluchen!
    Einigkeit und Recht auf Freizeit!
    Achtung: Da ich nicht jeden Tag online bin können diverse Verteilungen schonmal ein paar Tage brauchen.[/SIZE]
  • ...oder nach nem Prob mit ner defekten Registry.

    Irgendwelchen neuen Sachen installiert/eingebaut vor dem Crash???????


    FIXMBR und FIXBOOT per Rettungskonsole kann auch net schaden....und eben chkdsk (siehe Vampirmind).

    Wenns die Registry ist hilft wahrscheinlich nur noch die Reg in den auslieferungszustand (kurz nach Install) zurückzusetzen.
    (Mal googlen, da gibts haufen an anleitungen). Kanns dir leider nicht mehr en detail erklären wies ging.
  • Systemwiederhertellungsfunktion von der WinXP CD nutzen, wenn Du die Systemwiederherstellungsfunktion im OS aktiviert war, ansonsten wenn alles fehl schlägt, meine MTCD (s.u.) zum Retten wichtiger Daten nutzen, da mußte ich auch durch...:(
    Biosman
    In Memoriam: Mein 1000'ter Post ; Mein Seti@Home Rang ; Trekkie arbeite mit bei Star Trek Wikia
    Da ich die Datasette noch kenne, ist alles schnell was über 1000 Baud liegt.