SVCD Wer kann bitte weiterhelfen???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SVCD Wer kann bitte weiterhelfen???

    Hi Leutz,

    ich hätte da mal eine Frage, und zwar möchte ich gerne einen Film von DVD auf SVCD umwandeln. Ich würde dazu gerne mal das Programm Davideo 2 verwenden. Eigentlich ist das Programm ja selbsterklärend, aber dummerweise erhalte ich immer statt sagen wir zwei bis maximal drei CD's leider fünf CD's a 700 MB. Dies ist mir ein wenig zu viel des Guten. Es handelt sich hierbei um den Film Gladiator, der zwar schon ein wenig lang ist, aber ich denke mal mit maximal drei CD's müßte doch hinzukommen sein. Oder?

    Meine frage lautet nun ganz konkret wie hoch muß ich bei Davideo 2 die Bitrate einstellen sodass es maximal drei CD's ergibt und die Qualität des Films immer noch super bleibt.

    Wäre für jede Hilfe dankbar.
    :hot:
  • Auf was war denn die Bitrate vorher eingestellt? :confused: 5 CD's sind echt ziemlich viel!!!

    Übrigens..ich glaub du wirst besser geholfen, wenn du dieses Thema in DVD & ASF Movies erstellt hättest...naja...ich denke mal das sich da ein Mod drum kümmern wird den Beitrag hier zu verschieben.
  • Sers...

    ich benutze zwar DVDx 2.0 zum ri**en, aber unter Davideo müsste es bestimmt auch eine Anzeige geben, die dir nach ändern der Bitrate den benötigten Speicherbedarf mitteilt. Du kannst bestimmt auch die Größe der CD´s bestimmen, so dass er besser aufteilt.
  • HI


    Ich kann dir nur empfehlen besorg die DVD2SVCD in Verbindung mit TMPGEnc oder besser noch den cinema Craft Encoder liefert Spitzen Qualität.


    DaVideo habe ich auch benutzt und mich damit auch nicht so zufrieden gewesen. DVD2SVCD ist viel besser.


    gruss