Kontextmenüs in fremden Programmen

  • VB

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kontextmenüs in fremden Programmen

    Hi,
    Ich möchte über VB.net ein Kontextmenü schreiben. Das Problem ist, dass das Kontextmenü in andere Programme integriert werden soll. Man soll also einen Text markieren können und dann das makierte per Kontextmenü an mein Programm schicken können. Am schönsten wäre es halt, das ganze direkt in ICQ zu integrieren. Eine andere Möglichkeit wäre natürlich ein Hotkey oder ähnliches, aber ein Kontextmenü ist (wie ich finde) einfach anwenderfreundlicher.
    Mir sind leider völlig die Ideen ausgegangen.

    Auf jeden Fall schoneinmal Danke im Vorraus,
    oma-magda

    PS: Wenn ihr wissen wollt, was ich damit machen will: Ich bekomme über ICQ oft formeln geschickt, die ich dann mit Hilfe von LaTeX anzeigen möchte.
    Wissen ist Macht - Nichts wissen macht auch nichts.
  • Wenn die Programme, oder in deinem Fall icq, keine Schnittstelle für sowas anbieten is es imho auf diesem Wege nich machbar.
    Mach dich am besten mal schlau ob icq in der Richtung was zu bieten hat.
    (glaub ich allerdings nich, aber wer weiss das schon)
  • Das Kontextmenü in ICQ ist zwar grafisch ein wenig "aufgemotzt" basiert aber soweit ich weiss immer noch auf dem einfachen WinAPI Menü (HMENU CreatePopupMenu(VOID)), da dieses über Window-Messages angesteuert werden kann ist das hinzufügen eines Eintrags kein Problem, nur um diesen Eintrag mit einer Funktion zu belegen müsste die entsprechende Callback-Funktion gefiltert werden, was eigentlich nur über "Code-Injection" zu bewerkstelligen ist, den zu injezierenden Code in VB zu schreiben ist allerdings nicht möglich somit müsste zumindest ein kleiner Teil in C/C++/Asm geschrieben sein.