Elder Scrolls IV: Oblivion mit schlechter Übersetzung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Elder Scrolls IV: Oblivion mit schlechter Übersetzung

    Die deutsche Übersetzung von The Elder Scrolls IV: Oblivion Click Picture ist laut Gamestar.de schlecht geworden. Die Seite schreibt: 'Die Lokalisierung der Texte hat Entwickler Bethesda selbst übernommen - und dabei leider versagt'.

    Die Texttafeln im Tutorial sind ein Mischmasch aus Deutsch und Englisch. Die Datumsanzeige zeigt zu Spielbeginn: '27th of Letzter Samen'. Auch später sollen immer mehr unsinnige Abkürzungen auftauchen: Ein schwacher Heiltrank heißt 'Schw. Tr. d. Le.en.-W.'

    Weitere Übersetzungsfehler:

    - Drückt der rechten Bumper
    - Wollt ihr den Zauber wechseln, drückt drücken
    - To ready your weapon or fists. drücken:

    Dazu kommen falsche Bezeichnungen für Gegenstände und Zaubersprüche; der erste Heilzauber nennt sich 'Feuerball', seine Beschreibung sagt '8 Pkt. an Selbst'. Beim Erklärungstext von 'Intelligenz' wird der Text zur 'Konstitution' eingeblendet. Ferner sind in den Dialogen beim Hauskauf teilweise die Preisangaben nicht richtig.

    Die deutsche Version von The Elder Scrolls IV: Oblivion Click Picture lässt sich nicht auf Englisch umschalten. Wer englische Originaltexte will, muss zum UK-Import greifen. Die Sprachausgabe ist dagegen in Ordnung: Die Sprecher sind professionell, die Dialoge einwandfrei übersetzt. Ebenso ist das deutsche Handbuch mit seinen 54 Farbseiten hervorragend.
  • Och nee...da kommt mal ein (hoffentlich) wirklich geniales Spiel für 360er-Box und dann ausgerechnet bei der PAL-Umsetzung solche macken....

    wenn man das spiel auf englisch spielen könnte, wäre es ja ok, hätte ich dann sowieso gemacht.

    Naja so schlim wirds nicht sein und immerhin ist die Sprachausgabe gelungen.

    PS: Hatte das bei Morrwind nicht Bethesda selbst gemacht?
  • Also sagen wir mal so, ich habe die PC Version und nicht die XBox-Version, aber ich beobachte ähnliche Fehler.

    Einige Buttons sind nicht eingepasst und Texte sind nicht übersetzt. Wenigstens sind bis jetzt alle Sprachpassagen vollständig lokalisiert.

    mfg
    tischler