Physikaufgabe!!!hilfe!!

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Physikaufgabe!!!hilfe!!

    hallo zusammen,

    bin am verzweifeln!und zwar habe eine Physikaufgabe und lösung dazu!verstehe ich nicht wieso es so gelöst wird wie in der lösung.vielleicht kann mir einer von euch helfen!
    hier die aufgabe:

    vorab: das geht umd Atom- und Kerhphysik

    U-235 hat eine Halbwertszeit von 7,04x10^8 a.
    Nach welcher Zeit hat sich die Aktivität einer Probe um ein Viertel verringert?

    meine lösung:

    Nt/No=0.25(da ein viertel)

    die ausgangformel: Nt=No*(0.5)^t/T

    t=7,04x10^8 a * lg025/lg0.5=..."(st nich so wichtig,bei der aussrechnung liegts nicht!)


    die Musterlösung im Buch:

    At=Ao *(0.5)^t/T

    t=7.04*10^8a*lg0.75/lg0.5

    wieso haben die mit 0.75 gerechten also mit 3/4???
    wir haben in der schule im mit,wenn man sich auf die frage bezieht, 1/4 gerechnet!!
    aber wieso rechnen die mit 0.75 ich verstehs nicht!

    bitte um hilfe!!