Seagate Festplatte nur 130GB

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seagate Festplatte nur 130GB

    Hi, ich hab mir ne Festplatte von Seagate zugelegt und die hat 200GB.

    Wollte sie mit der Win2000-CD partitionieren, also von CD gebootet,... alles wie bei der Windows installation halt, nur das ich das dann nicht installieren wollte, sondern abbreche. Jetzt werden dort allerdings nur ca. 130GB angezeigt.

    Hab mein BIOS (ASUS-Mainbord) auf das neuste Bios von ASUS für mein Mainbord upgedated und dachte der Fehler wäre dann behoben, aber leider zeigt es immer noch nur 130 GB an. :würg: :depp:

    Was soll ich jetzt machen? Jemand gleiches Problem oder Ideen?

    LG Funker
  • Schau mal unter Systemsteuerung --> Verwaltung --> Computerverwatung --> Datenträgerverwaltung. Dort sollten dann die 70 GB als unpartitionierter Bereich auf tauchen. Den kannst du dann formatieren und partitionieren und einen Laufwerksbuchstaben zuweisen!

    MfG.:

    gangstarr
  • Ja, da taucht sie auf, aber auch nur mit 120 GB (Habe bis jetzt noch nichts verändert, müsste also eigentlich 200GB anzeigen). Habe Win2000Prof mit SP4

    Ja, danke, dort tauchen aber ja auch nur 120 GB auf...
  • So Jungs, guter Beitrag Rammstein, aber nach langem googeln hab ich doch noch folgendes gefunden, dass es doch auch unter Win2000 funzt:

    ...die ultimative Lösung:

    1. Ihr braucht Win2k Service Pack 4
    2. Ladet euch diese File runter:
    home.arcor.de/dvdrip/Files/Win2k%20HDD%20Fix.zip
    3. Folgt den Instruktionen der enthaltenen Anleitung

    Hab jetzt in der Datenverwaltung 186,31GB die ich Partitionieren kann...

    kann geschlossen werden... seidenn ihr wisst wie ich daraus 200 machen kann ;)