Installationsmedium Red Hat 7.2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Installationsmedium Red Hat 7.2

    und direkt die nächste Frage:
    Ich hab jetzt die Dateien geladen und entpackt. Nun hab ich eine Boot CD-Rom gebrannt und davon gestartet, aber wenn ich die Sprache und die Tastatur ausgewählt habe, werde ich gefragt, wo die Quellmedien liegen. Gebe ich hier das CD-Rom an sagt er mir, dass die Installationsdateien nicht gefunden wurden :(
    Muß ich ein einzelnes Archiv entpacken, oder muß ich den Afbau der Disk ändern - vielleicht das Image als ganzes kopieren???

    Kann mir einer helfen???

    Danke

    seathl
  • HI,

    Also ich hab' mir die 3 isos gesaugt. Sprich Disc1+2 und 1Docs-Disc. dann hab' ich die iso's ganz normal mit nero gebrannt und die sidn auch alle bootfähig. Und es gibt keine Probleme bei der Installation. Ich benutzte auch gleichzeitig WInXP und auch damit gibts keine Probs. Meine Frage an dich ist daher:
    Wieso hast die ISOs nicht einfach so gebrannt ??


    cya'
  • Die ISO´s nicht entpacken, sondern einfach auf CD brennen. :) Oder per FTP installieren. Je nach Installationsart und DSL/Cable Connection kein Problem. Router wird empfohlen, da PPPoE nicht bei der FTP Diskette bei ist.

    cya
    bla!zilla