Mit einer *.bin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit einer *.bin

    hi ...

    Ich habe ein ziemlich großes Problem.

    Ich habe ganz normal wie immer ein Binfile entpackt und wollte es mit Nero brennen.

    Es kam folgende Fehlermeldung:

    C:\ Pafd der datei. Datei wurde nicht gefunden. Überprüfen Sie die Pfad - und Dateinamenangabe.

    Ich habe auch versucht mit isobuster oder Winiso die Bin datei zu extrahieren.

    Es kam die selbe Fehlermeldung.

    Auch nach erneutem Entpacken keine Wirkung.

    Was kannn ich noch machen um das File zu brennen
  • Ich habe ganz normal wie immer ein Binfile entpackt und wollte es mit Nero brennen.


    Ist den keine *cue Datei dabei gewesen?


    Ich habe auch versucht mit isobuster oder Winiso die Bin datei zu extrahieren.


    Wenn du die *bin mit IsoBuster entpackst dann erhällst du die Dateien die in der *bin erhalten sind kannst demnach die *bin löschen.


    Was für Dateien hast du denn erhalten nach dem auspacken der *bin?


    Ein paar mehr Informationen wären echt super.



    Gruss
  • Original geschrieben von pralle
    Mal eine ganz dumme Frage ;) :
    Wieso brennt du das Image nicht einfach auf CD? Wenn da eine *.cue Datei dabei ist, kannst du es wunderbar ohne Komplikationen mit Blindwrite brennen :)


    Ganz einfach, weil wenn ich die Datei zum Brennen anklicke kommt ständig die Fehlermeldung:

    C:\ Pafd der datei. Datei wurde nicht gefunden. Überprüfen Sie die Pfad - und Dateinamenangabe.

    Da kann ich mich auf den Kopf stellen, der will die daei nicht öffnen.
  • Also thema .cue file
    Öffne die cue file mal mit dem editor.
    Wenn da eine Pfad angabe steht musst du die einfach weglöschen dann müsste das brennen ohne probleme klappen.
    Leider hab ich keine .cue file zur Hand wo ich dir einmal eine mit pfad angabe und eine korrekte .cue file demonstrieren könnte :(
    Aber so muss das klappen
    mfg
    | zero |
  • HI

    Hatte ich beinahe befürchtet. Warum sagst du das nicht gleich das du eine *cue dabei hast und sie öffnen wolltest.

    Ganz einfach, weil wenn ich die Datei zum Brennen anklicke kommt ständig die Fehlermeldung:



    Jo mit Zero sagte du musst die Cue anpassen. Da steht sowas in der Art.

    PHP-Quellcode

    1. FILE "c:\movies\K19cd1.bin" BINARY



    Dann passt du das einfach deinem Path an, wenn deins auf D oder E liegt dann änderst du C:\ in D:\ und den Ordner nicht vergessen zu ändern.

    oder du änderst es einfach gleich so ab

    PHP-Quellcode

    1. FILE "Name von deiner Datei.bin" BINARY


    Und dann einfach mit Nero oder sonst einem deiner Wahl Brennen.



    Mix
  • ich habe es jetzt geschafft mit word meine cue datei zu öffnen und das stand drinne.


    FILE "LM2SVCD-UTI.BIN" BINARY
    TRACK 01 MODE2/2352
    INDEX 01 00:00:00
    TRACK 02 MODE2/2352
    INDEX 01 00:10:00

    C:\WINDOWS\Desktop\likemike\CD2\lm2svcd-uti

    und das ist der pfad der bin datei. kann das einer für mich jetzt bitte anpssen.

    danke für eure hile schon mal
    gruß
    Dolfan