Zivildienst umgehen??? Kann bitte jemand helfen???

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zivildienst umgehen??? Kann bitte jemand helfen???

    Hallo Forummenschen,

    ich habe vor einer woche einen Brief vom Zivildienst bekommen! Ich solle bis 27.04.06 einen Vorschlag fuer einen Zivildienstplatz angeben. Wenn dies nicht geschieht, dann kann mir etwas zugewiesen werden. Eine Heranziehung ist ab dem 03.07.06 moeglich.

    Soll ich einfach warten, bis die mir etwas zuweisen? Dauert so etwas lange? Vielleicht so lange, dass ich schon laengst mein Studium angefangen habe?

    Nun will ich gerne mein Studium am 1. Oktober anfangen. Nun habe ich gelesen, dass ich mind. 1 Drittel meines Studiums absolvieren muss, um vom Zivildienst zurueckgestellt zu werden. Gibt es irgendeine Moeglichkeit, dass eine Heranziehung bis dahin verschoben wird?


    Bitte nur ernst gemeinte Hilfen und nicht bloede Verurteilungen a la Drueckeberger! Fuer mich ist Zivildienst nur eine reine Abzocke. Andere haben eben eine andere Meinung!
  • sieht schlecht aus, und von den hirnies aus köln würd ich mir gar nix zuweisen lassen, du weisst nich wo und dann werden dir die bestimmt was geben was man nicht gern macht ...

    such dir lieber was, ausserdem hat der zivildienst was gutes,
    du verdienst geld was du dann für dein studenteenleben mit sicherheit brauch wirst.
    grüße iggy
  • Dann bekommst du vielleicht noch eine Ausbildung zum Rettungssanitäter gesponsert und du kannst dann bei einem Rettungsdienst, bzw. Krankenbeförderung in der Nähe als Aushilfe arbeiten und dabei nett Geld verdienen. Machen sehr viele Studenten die ich kenne, die vorher den Zivi gemacht haben. Auf deine Frage, geh zu einem Altenheim, Pflegeheim oder Rettungswache in deiner Nähe und frag nach, ob du da deinen Zivi machen kannst, die andere Variante würde ich nicht nehmen, das die eine suchen, könnte sein das du ein paar hundert kilometer von zuhause wech bist.
    [SIZE="1"][COLOR="Blue"]Bleibe fröhlich, bleibe heiter, wie der Frosch am Blitzableiter.[/color][/SIZE]
    [SIZE=1]IP Verteilungen:[/SIZE][SIZE=1]#1 [SIZE=1]#2 #3 #4 #5 #6 #7#8 #9 #10 #11 #13 #14 #15 #16[/SIZE]
    [SIZE=1][SIZE=1]Up:#1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 #13 #14 #15 #16 # 17 #18 #19 #20 #21 #22 #23#23 #24 #25[/SIZE] [/SIZE]
    Blacklist[/SIZE]
  • Hö???? Bist du da vlleicht falsch informiert?


    Wenn du sofort nach dem ABi mit STudium anfängst werden die dich auch weiterstudieren lassen......

    Ist der Studienplatz Zulassungfrei ist das ja wohl kein Problem, dann shcriebst du da Hin zum Bundesamt für den Zuvieldienst, und sagst das du schon einen STudienplatz hast. Wenns ein ZVS STudiengang ist, und er NICHT Medizin heisst, du also quasi ne chance hast mit nem guten Zeugniss rein zu kommen, geht das auch .

    Auf dem Zettel müsste man aber auch irgendwo sowas noch mit nem Häckchen machen können.....

    Hoffe ich ich hab dir geholfen...


    Falls du dich doch noch für Zivi entschiedest, kann ich dir Bethel (v.Bodelschwinghsche ANstalten ) empfehlen! Da kriegst du ne eigene Wohnung(die du nicht bezahlst, eine warme Mahlzeit am Tag Note:2, du bist wech von zuHause, und jeden Montag abend ist Kellerkneipe ;-),geile Betheljahr Schnitten =) , also alles was das Herz begehrt...Überleg es dir, im Gegensatz zur Bundeswehr, kannst mit den Dingen aus dem Zivildienst später noch jobben , wie LoneRanger schon gesagt hat.
  • Lucius schrieb:

    Hö???? Bist du da vlleicht falsch informiert?


    Wenn du sofort nach dem ABi mit STudium anfängst werden die dich auch weiterstudieren lassen......


    also ich dachte immer, dass man nur zurückgestelt wird, wenn man schon 3 semester vollendet hat, ansonsten kammer zwischen Abitur und Studium scho herangezogen werden.
    Aber ansonsten kann ich Dir nur raten, Dir ne Stelle zu suchen, vielleicht paar Omas durch die Gegend fahren oder sowas. Da gibts nämlich richtige Arschkarten. Kumpel musste mal da vollurinierte Betten waschen, boah das stell ich mir nicht angenehm vor^^.

    greetz pbd
  • Lucius schrieb:

    Hö???? Bist du da vlleicht falsch informiert?


    Wenn du sofort nach dem ABi mit STudium anfängst werden die dich auch weiterstudieren lassen....


    also das stimmt nicht. ein kumpel von mir hat eine zusage von ner FH bekommen und kurz darauf ne wohnung in der stadt gemietet. kurz darauf hat er nen brief bekommen, dass er eingezogen wird. also ist er sofort zum anwalt aber der meinte nur..... keine chance..... der wurde dann im oktober letzten jahres eingezogen und ist bis heute beim bund. ( aber nicht mehr lange )

    ein anderer hatte ebenfalls ne zusage aus ner uni und wurde auch eingezogen.
    also ist das egal, ob du studieren willst oder vielleicht sogar schon dabei bist. wenn sie dich haben wollen, dann ziehen die dich auch ein.:rot:


    achja, der bruder von einem bekannten von mir ist sogar vor gericht gegangen, weil er studieren wollte aber die den einziehen wollten und der hat verloren und musste ebenfalls wehrdienst leisten. ich kenne keinen einzigen fall, wo man sich davor drücken konnte... und nur so nebenbei, ich muss wahrscheinlich auch im oktober dahin
  • Hi,

    sieh zu, dass Du so schnell wie möglich eine Zivi-Stelle findest, die Dir zusagt. Die Zugewiesenen sind oft der letzte SCH***. Oft kann es auch passieren, dass Du nicht Zuhause bleiben kannst.

    Wenn ich richtig informiert bin, kannst Du bis zun 3. Semester gezogen werden. (Bitte nicht drauf festnageln ist mir so ähnlich aus meiner Zivi-Zeit in Erinnerung vor ~10 Jahren). Wird also nichts mit Studienbeginn Oktober...

    Essen auf Rädern soll zimlich OK sein...


    Gruß

    PeterSellers