Mysql auf Windows installien

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mysql auf Windows installien

    Hallo zusammen :)


    Ich habe mir XAMPP heruntergeladen undd installiert.

    Wenn ich jetzt 127.0.0.1 aufrufe, komme ich zur XAMPP oberfläche. Auch auf PhpMyAdmin habe ich vollen Zugriff, kann datenbanken verwalten, usw.

    Jetzt habe ich im httpdoc Verzeichnis einen Ordner angelegt und vbulletin hieneinkopiert.

    Funktioniert auch, habe auch die config von vb richtig geschrieben, aber trozdem kommt der Fehler, dasss keine Verbindung zu Datenbank hergestellt werden kann.

    Auf der MySQL-Admin-Oberfläche stand, dass kein ODBC treiber nicht gefunden worden wäre, also habe ich ihn von hier heruntergeladen.

    Jetzt steht bei mysql aber immer noch not found:



    Wen ich den SQL-Service beende und neu Starten will, kommt die oberere Meldung, wenn er gestartet ist und ich den Befehl eingebe, kommt Error 1045 blablabla

    ()

    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte :)


    mfg x4u.j

    PS: Ich hoffe die pics sindnicht zu gross :rolleyes:
    Signatur zu Zeit im Urlaub !
  • wenn ich mich recht entsinne mußt du erst per phpmyadmin

    eine neue Datenbank erstellen

    un dann einen neuen user erstellen der Vollzugriff auf diese Datenbank hat.

    Diese Daten (Name, login, pw) mußt du dann im confic menü des Forums eingeben...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Also ich konnte bei mir in der test datenbank die es nach der insterlation ja schon gibt mir root und ohne passwort wbb lite installieren nach dem ich in der Firewall den localhost für xampp frei gegeben habe.
  • DOcean schrieb:

    wenn ich mich recht entsinne mußt du erst per phpmyadmin

    eine neue Datenbank erstellen

    un dann einen neuen user erstellen der Vollzugriff auf diese Datenbank hat.

    Diese Daten (Name, login, pw) mußt du dann im confic menü des Forums eingeben...


    Das habe ich ja scho ngetan, aber was mich wundert ist dieses OBCD

    mfg x4u.j
    Signatur zu Zeit im Urlaub !
  • also ich benutze auf meinem lokalen server zum testen von php mysql etc.. ganz gerne die Packete von AppServ...

    hxxp://www.appservnetwork.com/

    Kann ich dir nur empfehlen... da ist das drinne was man braucht und es gibt auch schoene addons dazu ;)

    mfg rave
  • Hm, also wenn ich local was teste benutz ich eigtl. auch Xampp und es geht wunderbar.

    Wenn du mit PhPmyadmin zugriff auf deine DB hast, schau doch mal in der config ob du bei der datanbank adresse Localhost oder 127.0.0.1 stehen hast, manche progs ham sich da oft ein wenig pingelig.

    Das das ODBC was damit zu tun hat wage ich mal zu bezweifeln da man das aus meienr erfahrung raus nur für MSSQL(Also die SQL datenbank von Microsoft) braucht.

    Normalerweise müsstest du auch frühstens einen fehler kriegen wenn du die installation des forums am machen bist, wo der teil kommt an dem du die daten eingeben musst wohin di DB soll, wie sie heissen soll etc.

    Hoffe ich konnte helfen, falls nicht empfehl ich dir das du dir mal die install anleitung zum forum anschaust, kann manchmal helfen!


    Afinda