Nero-Tracklänge einstellen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nero-Tracklänge einstellen?

    Ich hatte mir letzte Woche einen neuen DVD player für 99.- € gekauft und wollte meine Sicherungskopien von movies in svcd oder vcd Format abspielen, doch leider liefen die Bilder ruckartig.

    Man hat mir gesagt dies läge am Einstellen der Tracklänge beim Brennen von (s)vcd`s. Ich solle von 40 auf 20 umstellen. Kann mir jemand sagen , wo das eingestellt wird?!?

    Ich habe entstrechende vcd auch auf einem anderen player abgespielt ohne probs...

    vl kennt sich jemand aus?!?:hot:
  • HI


    Ich weiß nicht. Womit erstellst du deine Sicherheitskopien?

    Ich denke es liegt ganz einfach an deinem billigen DVD-Player.



    Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, denn in der Materie steckt man ja nicht drinn.
  • jo, billig isser schon, aber deswegen muss er nicht schlecht sein....

    Das sind eben stinknormale Sicherungskopien von allen möglichen movies in (s)vcd-Format und interessieren würde mich nur, ob das stimmt , wenn die tracklänge verändert wird, dass der player sie dann lesen kann.

    vl. weisst du ja, wo bei Nero dies einzustellen ist?:cool: