Pigmente und Narben auf der Haut

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pigmente und Narben auf der Haut

    Hallo,

    nachdem ich jetzt schon länger mir Gedanken über meine Haut mache hab ich ne Frage. Erst will ich aber sagen, dass meine Haut ziemlich trocken ist.

    So, jetzt zur Frage:

    Ich hab aus meiner früheren Zeit noch immer Farbpigmente und teilweise Narben auf meiner Haut am rechten Arm. Beim linken ist alles soweit ok.
    Ich denke, da ich bei Pickel usw. rumgedrückt hatte, sind diese Wunden nicht sehr schön geheilt.

    Kennt jemand ne Möglichkeit, wie ich diese Narben wieder weg bekomme und meine Haut wieder normal aussieht?

    Danke schon mal für eure Antworten. Ich kann erst am Sonntag antworten, da ich übers WE weg bin.

    GreeTz
    [SIZE=1]Uploads (Down) / (On) * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * | * |
    Bevorzugte: koko, littleprof, Black Women, malin, spotter
    Blacklist: Taubes Nüsschen, DerSoda, Hannibal_Lecter, wasserkopframbo[/SIZE]
  • Also ich hab ne bekannte und die hat auch durch z.b. aufgekratzte pickel narben...

    Und die bekommt die nur mit ärztlichem eingriff weg! weis halt nit genau wies bei dir aussieht..
  • hi,

    ich habe auch ein problem mit alten narben, allerdings nicht durch pickel..

    es gibt bestimmte narbensalben, aber die helfen auch nur, wenn man sich gleich aufträgt.. bei alten narben meinte meine hautärztin nur, dass crems helfen, dass sie halt "verbleichen" .. und immer schön einmassieren, damit das gewebe durchblutet wird. eine freundin von mir meinte, also sie ist krankenschwester.. und sie hat schon oft gehört, dass frauen nach einer schwangerschaft solche komischen vitaminpillen.. die so eine flüssigkeit drinne haben.. auf ihre narben auf den bauch drauf machen.. also diese komische narben, die durch die hautdehnung entstehen. allerdings habe ich das noch nicht ausprobiert. ich habe richtig solche "wülstigen narben" am arm.. schon seit ca. 3 jahren.. und die sieht man immer noch .. im sommer verblassen sie aber irgendwie schneller.. durch die sonne oder so.

    ich habe auch sau trockene haut. und ich nehme seit ca. nem jahr nur noch produkte von "sebamed".. und seitdem ist es auch schon besser geworden.

    von lasern habe ich auch mal was gehört. aber nicht so viel. oO
    ..[FONT="Palatino Linotype"][SIZE="4"] ich will lieber tanzen gehen.[/SIZE][/FONT]
  • Hallo!
    Pigmentierungen verschiedenster Farbgebung sind heute mit der Laserbehandlung sehr gut wegzubekommen. Bei Narben ist eine generelle Antwort leider nicht so einfach - bei grösseren Keloiden könnte eine chirurgische Behandlung sinnvoll sein. Am besten mal an eine Hautklinik wenden.

    Viel Erfolg!