Systemrsourcen Problem nicht behebbar

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Systemrsourcen Problem nicht behebbar

    sers leute...

    ich hab nun seit einigen Tagen ein Prob. mit meinem PC.

    Es kam "irgendwie" aus heiterem Himmel, und kann nicht genau sagen, wieso dieser Fehler nun entstanden ist...

    Ich bin mittlerweile mit meinem "Latein" am Ende, und weiß nicht mehr weiter, um den Fehler zu beheben.

    Es handelt sich um einen Konflikt mit den Systemresourcen zw. dem Keyboard, und der Hauptplatine...

    hier mal ein paar Screenshots dazu:






    hier fehlt noch der ergänzende Text zur Fehlermeldung:

    E/A-Bereich 0800 - 087F wird verwendet von:
    System CMOS/Echtzeituhr
    Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Systemlautsprecher
    Systemzeitgeber
    DMA-Controller


    wer kann mir da weiterhelfen ????

    - System wurde gestern erst komplett neu installiert - keine Änderung...
    - MC Google hatte auch keine Ergebnisse für mich

    noch als Info:

    - keine USB Tastatur, sondern ne PS/2

    - Maus ist ne MX1000 Laser von Logitech, an USB angeschlossen...

    --> mehr ist eigtl. nicht wichtig...

    plz help me...

    regards
    Joko
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.
  • moin,

    welches windows hast du, genaue bezeichnung??

    hast du mit, oder ohne ACPI installiert??
    bei ohne, kannst du die IRQs wechseln!!

    meine logitechtastatur, ist genauso wie bei dir belegt!!

    die maus habe ich nicht über usb installiert, sollte man auch laut
    logitech nicht machen und liegt bei mir auf IRQ 11.
    (grundsätzlich gilt bei logitech/maus/tastatur, nie über usb
    anschließen, außer du hast einen mac!!)

    bei den hauptplatinenressourcen fehlt bei dir ein eintrag und zwar der
    letzte eintrag müßte doppelt vorhanden sein??

    bei konflikte gibt es doch die möglichkeit der problembehebung,
    hast du die schon einmal durchgeführt??

    in welcher reihenfolge und wie, hast du windows installiert??

    hast du die von microsoft mitgegebenen treiber für maus und tastatur
    vorher deinstaliert und dann die logitechtreiber installiert, oder einfach
    drüberinstalliert??

    hast du beim installieren von windows die neuesten chipsatztreiber
    eingepflegt und danach die sps und ein updatepack installiert??

    gruß fide
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • sers...

    danke erstmal für deine hilfestellung...

    leider ergab das umstecken von der usb maus nach ps/2 keine änderung...

    hast du mit, oder ohne ACPI installiert??
    bei ohne, kannst du die IRQs wechseln!!


    ich hatte schon versucht, den irq zu wechseln, was aber auch nichts brachte...

    und ja, apci ist bei mir aktiviert.

    zu den treibern:

    ich hatte beide getestet, erst die microsoft treiber, dann die von logitech.


    was die updates betrifft, da hab ich die neuesten drauf, sowie die neuesten systemtreiber

    bei den hauptplatinenressourcen fehlt bei dir ein eintrag und zwar der
    letzte eintrag müßte doppelt vorhanden sein??


    welchen eintrag meinst du genau, verstehe das nicht ganz, was du meinst.

    besten dank bis dahin...

    KuschelBaer
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.
  • hallo,

    wenn du ACPI hast, dann kannst du IRQs nicht wechseln.

    eintrag:

    gemeint war bei den hauptplatinenressourcen der speicherbereich,

    habe da zwei einträge und du nur einen FEE00000-FEE00-FFF.

    schaue noch einmal in mein voriges posting - rote absatzmarkierung??

    gruß fide
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • sers, und danke nochmals für deine hilfe...

    aber mein problem besteht immer noch, und ich hab schon an den einstellungen gespielt, bekomme aber kein sauberes ergebniss.

    die eintragung, die du meinst
    habe da zwei einträge und du nur einen FEE00000-FEE00-FFF.


    habe ich wirklich nur einmal bei mir aufgeführt.

    .... also es gibt im netz so viele hilfen, nur halt zu diesem speziellen problem hab ich nix gefunden...

    dann werd ich mal weiter testen, und basteln....

    regards ...Baer
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.
  • mmmh,

    schwierig,

    hast Du vielleicht alle SLOTs mit Karten bestückt, also AGP und alle PCI?
    Vielleicht ein oder mehrere USB-HUBs installiert.
    Vielleicht eine Onboard Graka. oder Sound noch aktiv?
    Vielleicht eine IR oder Bluetooth Schnittstelle aktiv?
    Emulierte Module (Image Software) installiert?
    Es sieht ja doch so aus, als ob Du mehr Systemresourcen benötigst als Dir zur Verfügung stehen.
    Versuch doch mal nicht benötigte Elemente zu deaktivieren um Resourcen frei zu bekommen.

    MfG, dermit