Wie weiter??

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie weiter??

    hi,
    ich habe folgendes problem:
    ich bin in ein mädchen aus meiner klasse verliebt, wir haben uns auch schon ein paar mal getroffen, kino, billard gespielt und mal was zusammen getrunken. ich bin mir ziemlich sicher, dass sie auch etwas für mich empfindet, hab das über en paar ecken von nem kumpel mitbekommen und in einer mail hat sie's auch mal ziemlcih eindeutig angedeutet. mein problem ist aber, ich weiss nicht, wie ich mir zusammen kommen soll. ich wollte ihr schon ein paar mal sagen, was ich für sie empfinde, aber irgendwie mach ich es nie, obwohl es schon genügend möglichkeiten gab. ich weiss auch nicht warum ich auf einmal immer, naja schiss isses falsche wort, bekomme, weil wir verstehen uns eigentlich ziemlich super und es gibt auch nie probleme. aber jedes mal, wenn ich sie zum bus bringe, nachdem wir uns getroffen habe, könnt ich mich das ganze wochenende selber schlagen, weil ich es ihr nicht gesagt habe...so wie heute zum beispiel wiedermal!!
    vielleicht hat ja jemand einen guten rat für mich, wie ich es anstellen soll...;)

    mfg
    cadea
  • Das mit dem zusammenkommen is so ne Sache. Wenn du dir ganz sicher bist, das sie was für dich empfindet, dann beweg mal deinen ..... :D.

    Aber du kannst auch, wenn du es dich nicht traust so versuchen:

    Sowas ähnliches wien Film gucken. am besten bei dir oder bei ihr. Nicht im Kino!!!! und wenn ihr ja nur zu zweit seid, kannste viel näher an sie ran. komm im laufe des films immer weiter zu ihr rann und wennde dein kopf dann ganz nah an ihrem hasst, kommt schon alles. (vielleicht kein sex, aber küssen wenigsten :D) vorraus gesetzt sie will was von dir.

    Und dann kommt das mit der Beziehung schon von alleine denk ich mal. also bei mir und meiner Freundin lief es genau so. zwar im auto und nicht beim film aber das is ja auch egal. es hat dann zwar noch 3 wochen gedauert, bis wir zusammen kamen. aber bis dahin, war es eh schon so, als wären wir zusammen.


    MFG
    Sharebear
  • Nabend,

    zu allererst, solltest du mal den Mund aufbekommen und mir ihr Klartext reden.Wo issen das so schwer...??? Du liebst sie, sie liebt dich(angeblich) also los!!! Viel falsch machen kannst du nicht.

    Eine andere Möglichkeit wäre es näturlich ihr auf eine Art und Weise ihr begreiflich zu machen, dass du sie liebst, die sie wiederum aber nicht falsch verstehen kann.

    Wenn du zum Beispiel poetisch versiert bist und ein bissle mit Wörtern umgehen kannst, kannst du ihr einen "Liebesbrief" oder ein Gedicht schreiben.(ich weiß nicht wie deine hoffendlich bald Freundin drauf ist, vll. steht sie nicht auf Romantik)
    Wenn du dabei ein bissle Hilfe benötigst, schreib mich an oder am besten schick mir deine ICQ Nummer.

    Am Besten kommt es immer, wenn du es ihr ins Gesicht sagst. Du kannst natürlich auch so lange warten, bis sie es macht, aber genau so schnell, kann sie nichts mehr von dir wollen.Also zöger den Punkt nicht zu weit heraus!

    MfG.:

    gangstarr
  • Ich kann meinem Vorredner nur Recht geben. Mach den Mund auf und sag es ihr.
    Ich kann die Situation selber von früher... Monatelang sagt keiner von Beiden irgendwas und zack hat sie irgendwann nen neuen Freund...

    Dann denkt man, dass es sowieso egal ist und sagt es ihr flapsig und so offenbart Dir, dass es bei ihr genauso war...

    Glaubt mir, da beißt Du Dir erst richtig in den A.... :)

    Also ich würde den Bus sein lassen...
    Morgens aufm Weg zur Schule ist immer doof, da hat man eh kein Bock und ist total müde... generell Schule is bescheuert - da sind viel zu viele Leute.

    Beim Billardspielen is ne Möglichkeit, aber wenn ihr da nicht alleine seid, ist das passende Moment auch nie da...
    Wie wäre es denn mitm See oder Schwimmbad, da "planscht" man eh rum und macht Unsinn, da kommt man sich eher näher, oder wie wäre es bei nem Spaziergang (Zoo oder Botanischer Garten oder so) - es wird ja jetzt immer wärmer, da ist die Möglichkeit doch gegeben.

    MfG ChaosKrieger
  • Hi,
    ja,so ein Problem hatte ich auch schon mal.Wenn du ihr es noch nicht sagen kannst,dann mach soweiter wie du es bis jetzt getan hast,irgendwann wird auf jeden Fall der perfekte Zeitpunkt kommen und ich bin mir sicher,dass es dann funktioniert.
    Jedoch solltest du auch nicht zulange warten,wie mein Vorredner schon gesagt hat,könnte sie auf einmal einen neuen Freund haben,es kommt aber auch auf die Person drauf an!

    MFG coniklas
  • ShareBear schrieb:

    Das mit dem zusammenkommen is so ne Sache. Wenn du dir ganz sicher bist, das sie was für dich empfindet, dann beweg mal deinen ..... :D.


    ganz genau ... hauptsache du lässt dir nicht zu viel zeit, dass ein anderer dir zuvor kommt.
    Sowas ist nämlich wirklich mies :(
  • ich werds jetzt bei der nächsten guten situation ihr sagen. irgendwann werde ich ja mal mit ihr alleine sein und dann nehm ich einfahc meinen mut zusammen und erzähl ihr, was ich für sie empfinde.
    danke für eure tips!!
  • das mit dem film halte ich für keine gute idee
    das ist irgendwie zu direkt zu anstössig
    da würd ich mich als mädel bedrängt fühlen
    wie gesagt versuch doch einfach ne schöne atmosphäre zu zaubern
    und dann kommt das wie von selbst


    MfG Illuminatus
  • Interessant, Interesannt, bin mal gespannt wie sich die ganze Story entwickelt ;)
    Ich war mal fast in der selben Situation (nur habe ich nicht sehr viel für sie empfunden, nur "a little bit"), aber sie schien mir genauso draufzusein wie jetzt dein Mädchen :rolleyes:
    Lange Rede-Kurzer Sinn: Habe zu lange gewartet, und Zack, wollte Sie doch nur Single sein (vorher hat die sich sehnlichst eine "Partnerschaft" gewünscht) :depp:
    Tja, wir sind aber gute Freunde, deswegen: mein Tipp: frag sie, was hast du zu verlieren? :löl:
    mfG, Big Smoke
    gestern standen wir noch vor dem Abgrund, heute sind wir schon einen Schritt weiter...