virenscanner

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • virenscanner

    so dann mach ich mal den anfang :D
    also ich habe den Avira Antivir PersonalEdition classic bin eigendlich auch recht zufrieden damit aber ich würde gerne mal wissen ob es einen besseren gibt und wenn ja welchen ?
    bin für brauchbare tipps dankbar ;)
    mfg coschi_112
  • dein proggi kenn ich nich, kann also nix dazu sagen.

    ich hab jetzt NOD32 und bin super zufrieden. brauch wenig speicher, ist schnell und die engine is klasse. allerdings sind die nich so schnell mit den updates, was ich aber nich so schlimm finde.

    kann ich nur empfehlen :)

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • coschi_112 schrieb:

    so dann mach ich mal den anfang :D
    also ich habe den Avira Antivir PersonalEdition classic bin eigendlich auch recht zufrieden damit aber ich würde gerne mal wissen ob es einen besseren gibt und wenn ja welchen ?
    bin für brauchbare tipps dankbar ;)
    mfg coschi_112

    hab den selben und denke das es das meiste anti-viren programm ist was so genutzt wird.

    so neben bei nutz ich noch ab und an mal:
    de.trendmicro-europe.com/consu…call/housecall_launch.php

    und das "spybot"
    Man sollte das Leben nicht so ernst nehmen, denn man kommt eh nicht lebendig davon.
  • Ich benutze auch NOD32. Bin sehr zufrieden damit, denn es nervt mich nicht mit irgendwelchen Meldungen und es verbraucht sehr wenig Speicher. Hatte vorher alles mögliche an Anti-Virus-Programme probiert aber NOD32 hat mich überzeugt und dabei bleibe ich auch.
  • also ich benutzt auch kaspersky... hab auch schon gehört dass Dr. Web sehr gut sein soll.

    aber mehrere virenscanner gleichzeitig zu benutzten ist doch eher unsinnig, weil die sich dann gegenseitig behindern. die rechenleitsung geht runter etc.. oder nicht?

    gruß, texmax
    [SIZE=1]"Wer glaubt, daß Unternehmensberater Unternehmen beraten können, der glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten!"[/SIZE]
  • Hi!
    Ich kann nur den Spyware Doctor empfehlen, das ist meines Erachtens nach ein sehr gutes Programm, das so ziemlich jeden Virus,... findet. Man kann auch sehr viele Suchoptionen einstellen und die Ergebnisse sind sehr übersichtlich angeordnet, so das man sich genau überlegen kann, was man löscht.
    mfg
    Mr, Anderson
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Ich kann auch Kaspersky empfehlen. Ich hatte vorher immer Norton Internet Secutrity 2006 drauf und naja im Vergleich ist Kaspersky da sehr angenehm dagegen, braucht bedeutend weniger Resourcen und findet vor allen Sachen die Norton nicht gefunden hat. Kaspersky hatte noch 40 was gefunden, was= Adware, Spyware, Würmer. Von daher bin ich relativ froh, das ich umgestiegen bin, brauch auch kaum Resourcen das Kaspersky und ist eigentlich auch übersichtlich und bietet einen guten Schutz.
    Meine Empfehlung wäre von diesen 2 genannten klar Kaspersky.

    mfg
  • Also ich hab Gdata Internet Security 2006.
    Bin derzeit (noch) Zufrieden. Habs erst seit knapp 1,5 Monaten. Mal schauen welche Überraschungen es noch geben wird!;).
    Mit der Firewall bin ich auch Zufrieden! Lässt sich easy Bedienen!

    Als Spyware Schutz hab ich noch AdAware drauf!
  • Ich benutze auch GData 2006 gegen Viren, weil es mit der Kaspersky und Bitdefender Engine scannt und bei mir ganz gute Dienste leistet, einzigst die Firewall stört manchmal, wenn sie meinen Internet-Browser oder ähnliches einfach so blockiert, jedoch läßt sich das mit wenigen Klicken beheben.
    Gegen Spyware nutze ich Webroot SpySweeper.

    mfg Moddingfreak
  • Virenschutz

    Hi,
    ich habe G-Data Internet Security 2006 und bin sehr zufrieden. Die Update kommen jede stunde und mit zwei virenscanner in einem isch des schon geil. Es braucht eben viel systemleistung (so das man während der prüfung net viel machen kann am pc) aber ist schon gut. Ich hatte mal ganze 452 845 infizierte Dateien. Das hab ich gemerkt und die Virenprüfung hat über nacht gedauer (also 12 std.) war schon brutal wie 10 Trojaner sich kopieren können. Aber danach war alles sauber. Seit dem Tag an vertraue ich G-Data. Firewall isch auch leicht zu bedienen. Stört nur manchmal beim leechen, man kann die aber auch ausschalten. Ich empfehle dir G-Data Internet Security 2006.

    Gruß kevin
  • Also BitDefender so alleine würde ich nicht unbedingt nehmen, beim AntiVirenkit 2006 (oder auch älter) ist er ja einer der beiden Suchengines (Kaspersky und eben BitDefender). Beim AVK findet jedoch fast immer nur Kaspersky die Viren und BD eher selten was.

    Nunja, selber habe ich Kaspersky im Moment wobei ich eigentlich jedem das AVK empfehlen kann und würde, da es die besten Suchergebnisse hat, meiner Meinung nach :)

    mfG
    CrYstaLX
  • [GR|General] schrieb:

    Ich kann auch Kaspersky empfehlen. Ich hatte vorher immer Norton Internet Secutrity 2006 drauf und naja im Vergleich ist Kaspersky da sehr angenehm dagegen, braucht bedeutend weniger Resourcen und findet vor allen Sachen die Norton nicht gefunden hat.


    Dito. Ganz davon zu schweigen, daß KAV einen extrem schnellen Updatezyklus hat. AFAIR sollen es laut c't in der Regel 40 Minuten sein. Wenn man KAV also auf stündlichen Update der update_ext eingestellt hat, dann ist man nur sehr kurz auf die Heuristik angewiesen, die ja nicht so doll ist.

    CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Ich benutze ebenfalls, G-Data Internet Security und bin absolut zufrieden mit dem Programm, da es einfach jeden Virus findet, Spam aussortiert und eine richtig gute Firewall hat.

    Um Spyware los zu werden benutze ich auch SpywareDoctor, damit erziele ich immer noch die besten Ergebnisse.

    MfG.:

    gangstarr
  • Ich nutze Kaspersky und ahbe ein NAT, ab und zu mache ich einen SCAN mit Spybot und Adaware.

    Als bei mir hat Kaspersky noch nie etwas gefunden, seit ca. 10 Monaten. Auch Spybot findet nichts, Adaware meldet ab und zu cookies, ist aber nichts schlimmes ;)
    Signatur ist langweiligggg
  • Also ich bin von Norton auf Panda umgestiegen. Benutze zur Zeit die Internet Security 2006. Der Virenscanner und Spywareblocker ist der Hammer !
    Selbst noch unbekannte Viren werden aufgehalten. Lediglich die Firewall in dem Paket ist nicht so mein Ding. Da schwöre ich auf die Sygate. Meiner Meinung nach die Beste. Updates sind auch immer rasant schnell da.

    Soweit von mir ^^
    Meine Up's: Dethkarz ~125MB , Super Kickers 2006 OST ~20MB
    Blacklist: -
    auch für dich sind keine Bilder in der SIG zugelassen
  • Ich benutze ebenfalls AntiVirenKit 2006. Habe schon die Versionen 2004 und 2005 benutzt. Bin immer sehr zufrieden mit dem Scannern. Nachteil ist das sie sehr viel Ressourcen brauchen.

    EG