Festplattenproblem?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Festplattenproblem?

    Hallo!
    Ich habe ein Morz Problem bei einem Nagelneuen PC
    Ich habe in selbst zusammengebaut (Keine Angst ich weis wie man sowas macht)
    Aber...
    Wenn ich Windows XP Proff + SP2 installieren möchte, Formatiert er und kopiert die Dateien rauf.
    Dannach Restart und dann das Problem.

    Windwos konnte nicht geladen werden.

    2 Mal Probiert - Auch mit vollständiger Formatierung.
    Dannach das gleich Problem.

    Dann hab ich mal eine Platte angehängt auf der schon Windows installiert war...
    Bevor der Windowsladescreen kommt macht er einen Restart.
    Wenn ich Abgesicherten Modus wähle passiert das gleiche

    System:

    AMD 64 Sandiego 3700+
    ATI X1800XT 512MB
    ASUS A8N-E
    2x 512 MB OCZ Memmory

    Bios update hätte ich schon versucht aber ich habe irgendwie keinen plan wie ich sowas vollstrecken könnte.
    Bei der Asus Site wenn ich den neuesten Bios downloade ist ein Zip Archiv mit mit einer .ROM Datei.
    Hab schon Probiert das ich einen Startdiskette erstelle, das file raufkopiere und im dos die .ROM Datei lade
    aber da steht error oder so.

    Wer kann mir Helfen?

    MFG
    >[SIZE="1"][COLOR="Blue"]AMD Phenom II X6 1055T @ 3,85GHz[/color]<>[COLOR="Sienna"]Gigabyte GA-870A-UD3 2.1[/color]<>[COLOR="Gray"]8GB G.Skill F3-10666CL8-2GBECO[/color]
    >AMD HD7970<>C: = ADATA S599 256GB SSD<>[COLOR="Green"]30" TFT 16/10 2560x1600 PA301W[/color]<>[COLOR="RoyalBlue"]Logitech G5 Refresh[/color]<> [COLOR="Navy"]Logitech G19[/color][/SIZE]
  • Zum Thema BIOS flashen, du hast ja ein Asus Board, mit dem ist es möglich ein Online BIOS Flash durchzuführen, oder mit ASUS EZ Flash, wobei das letztere sicherer ist, weil man im DOS flasht. Dass mit der angehängten Platte wo Win schon drauf war, funktioniert insofern nicht, da Windows bei einer Installation bestimmte Reg Eintrage hinzufügt, die nur für ein bestimmtes System sind. Ein Windows welches bei einem Pentium installiert worden ist, läuft nicht wenn du einfach CPU tauschst, und ein Athlon einsetzt.
    Annsonsten würde ich auf die Festplatte tippen, oder den RAM Speicher, ggf austauschen.

    Gruss Dunker
  • is die platte die du vielleicht benutzt noch ne alte ... also keine nagelneue??
    kann sein das die bootsektoren da drinne noch falsch geschrieben sind ... und selten aber es passiert ist es so... das diesae auch durch die windows installation nicht neu geschrieben werden. ich würde vielleicht wenn du ne ganz andere platte hast die mal einbauen und NEU installieren ... dann weißte obs daran liegt ...
    kann aber eingeltich nur an der platte liegen...

    dbfighter
  • @Big Dunker
    Hab mal nachforschungen gemacht - Die Platte wo WinXP oben war ist von einem Pentioúm aufgestzt worden.
    Ich werd dann gleich mal Probieren obs der Ram ist - is zwar nagelneu aber wer weis.
    THX

    @dbfighter
    Die Platte mit WinXP hat 40GB
    Die die ich aufsetzten wollte hat 200GB - funktioniert aber einwandfrei da sie in meinem PC auch funktioniert.
    Wäre es möglich die 200GB Platte auf meinem PC aufzusetzen ich habe Komplett den Gleichen CPU und eine ASUS A8N5X Board
    wtf sind bootsektoren? :D
    THX

    Ich mach mich gleich mal an die Arbeit - versuche zuerst Bios Update

    MFG

    Edit:
    ich war jetzt so weit das ich Windows mit meinem PC auf die 200GB Platte installieren wollte... Leider kam mit meinem PC die gleich Fehlermeldung.
    Ich versuche jetzt eine neue Platte aufzutreiben um diese zu probieren.

    Habe eine 6GB Platte gefunden und jetzt Funktionierts!!!


    Die 200GB Platte funktioniert als Datenplatte 1A daher verstehe ich nicht warum ich Windows nicht installieren konnte. Wäre nett wen da noch jemand eine Antwort darauf hätte.
    >[SIZE="1"][COLOR="Blue"]AMD Phenom II X6 1055T @ 3,85GHz[/color]<>[COLOR="Sienna"]Gigabyte GA-870A-UD3 2.1[/color]<>[COLOR="Gray"]8GB G.Skill F3-10666CL8-2GBECO[/color]
    >AMD HD7970<>C: = ADATA S599 256GB SSD<>[COLOR="Green"]30" TFT 16/10 2560x1600 PA301W[/color]<>[COLOR="RoyalBlue"]Logitech G5 Refresh[/color]<> [COLOR="Navy"]Logitech G19[/color][/SIZE]
  • Zum Bios: Auf der Asus-Webseite gibt es das Tool Asus-Update. Damit kannst du ganz leicht das Bios erneuern, allerdings bei laufendem Windows.
    Hast du eine SATA-Platte? Wenn ja, muß du natürlich erst Sata im Bios aktivieren.
    Ich hatte in letzter Zeit das Problem, daß, wenn ich installieren wollte, er irgendwelche Dateien auf meine Backup-Platte schreiben wollte, und dort keinen Zugriff hatte. Deshalb hat er die Installation verweigert. Ging erst, als ich die Backup-Platte im Bios deaktiviert hatte.
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • Bergara schrieb:

    200GB


    Hast Du die 48-Bit-LBA-Unterstützung für ATAPI-Laufwerke in Windows XP aktiviert? Falls nein, dann guckst Du hier.

    Bergara schrieb:

    Die 200GB Platte funktioniert als Datenplatte 1A daher verstehe ich nicht warum ich Windows nicht installieren konnte. Wäre nett wen da noch jemand eine Antwort darauf hätte.


    Benutzt Du eine SP2-Slipstream-CD? In der Standardkonfiguration von Windows XP Home Edition und Windows XP Professional ist die 48-Bit LBA-Unterstützung nämlich gar nicht aktiviert.

    CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.