Was bedeuten die einzelnen Realase Daten?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was bedeuten die einzelnen Realase Daten?

    Also, ich will einfach nur mal kurz wissen was die Daten in so einem Realase bedeuten: Final Destination 3 TELESYNC LD German iNTERNAL SVCD AOE

    Also ich glaube z.B. das LD irgendwas bedeutet das man die Zuschauer im Kino hört, aber was heißt Internal, AOE und Telesync?
    Danke schonma für die Informationen, über die suche konnte ich leider nix finden...

    mfg,
    Mongo
    [SIZE="4"]...[/SIZE]
  • TELESYNC
    Der Film wurde mit einer professionellen Kamera aufgezeichnet! Qualität ist meist in Ordnung.

    LD = LineDubbed
    Das bedeutet, dass der Ton über einen analogen/digitalen Ausgang mit einem Kabel vom Projektor abgezogen wurden. Dubbed bedeutet noch, dass er mit einem anderen Ton ausgetauscht wurde. MicDubbed bedeutet dagegn, dass der Ton aus mit dem Microphon aus dem Kino/der Sneak aufgenommen wurde. Da kann man auch noch Kinogäste hören...

    iNTERNAL
    Der Film wurde eigentlöich nur innerhalb der Release-Grup gepered. Das schützt vor einigen Nukes.

    AOE = Art of Entertainment
    Das ist die Release Group. Die haben das Release gepred. Also eigentlich ist das hinter dem "-" immer das wichtigste. ;)

    Ich hoffe ich habe dir geholfen!
  • Oh, danke für die schnelle und gute hilfe! Aber das die sachen aus dem Kino aufgenommen werden und der ton von einem Analog/Digitalen ausgang kommen, wie soll das denn gehen, am Projektor dann oder wie???
    Naja, der Film scheint ja nach dem was da steht ne recht gute Qualität zu haben, sowie bei ton und video...
    naja, danke nochmal :)

    mfg,
    Mongo
    [SIZE="4"]...[/SIZE]
  • ne, nen so gutes bild hat der nun auch wieder nicht.
    TCs, telecines, sind besser oder ab und zu gibs dvdscreener, so ne art pre-dvd.
    am besten sind aber die dvd-rips.
    Telesyncs werden mit professionellen kamaras erstellt. also eine art "bessere CAM"

    zum ton gibs MD(mit mikrofon aufgenommen) und LDs (also eine tonspur aus einer digitalen quelle)