Welche Digitalkamera für unter 250 €

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Digitalkamera für unter 250 €

    Moin

    Ich (wir) brauchen dringends eine neue Digitalkamera! Bisher haben wir eine Yakumo Mega Image IV und das ist das letzte was man haben kann!:(

    Da ich absolut keine Ahnung hab was derzeit IN ist, wollt ich mal hier bissle nachhacken!

    In einem anderen FS-B Thread wird die S500 angepriesen. Ist die immer noch so TOP?:confused:
    Ich habe mir die Casio EXILIM CARD EX-S500 und Canon Digital IXUS 55 und Casio Exilim EX-Z750 mit meinen Noob Wissen auserkohren.
    Angeblich soll die S500 aber nicht gerade die beste Bildqualität haben??!(ohne Blitz sind die Bilder verschwommen???)

    Für was brauche ich die Kamera?
    Hauptsächlich für kurze Schnappschüsse, Urlaub, ebay.

    Mir kommt es hauptsächlich auf die Funktionalität an. Ich brauche also kein MP3 Player oder sonstigen Schnickschnack. Eigentlich wollte ich nur Fotos machen!:D Muss auch nicht extrem klein und leicht sein.

    So und nun seit Ihr gefragt. Gibt es auch noch alternativen als die oben genannten Kameras?? Es muss nicht das aller aller neueste Modell sein!:cool:

    Preislimit ~250 €

    THX
    Crackspider
  • Hi Crackspider!

    Casio EXILIM CARD EX-S500 und Canon Digital IXUS 55 und Casio Exilim EX-Z750

    > Das sind alles Kompaktkameras, die hübsch sind. Was ich dir empfehlen kann und was wahrscheinlich die beste Kamera von den o.G. ist, ist die Canon Ixus. Sie macht gute Bilder, ist zuverlässig und kompakt. Nach ihr empfehle ich dir die Z750, doch musst du bedenken, dass die auchschon etwas älter ist, da es schon den Nachfolger z850 gibt. Was ich häufiger lesen musste , war, das es bei vielen Useern oft einen Error gibt, da das Objektiv bzw. dass Ausfahrmachanismus inkl. Objektiv sehr empfindlich ist. DIe S500 kann ich dir nicht empfehlen.

    Da du sagst, dass es keine kompakte Kamera sein muss und es Dir hauptsächlich nur um die Funktionalität geht (PS. Bin halt in einem Digitalkamera-Forum angemeldet), möchte ich Dir vor dem Kauf einige Sachen klar machen.

    1. Was du zu der Digitalkamera in Kauf nehmen musst ist eine Speicherkarte
    2. Ersatzakkus
    3. Eventuell eine Ledertasche

    Da wirst du schnell 60-100€ los.



    Was ich gekauft habe ist eine Sony W15. Sie bietet:
    -top Funktiomalität
    -manuelle Einstellungsmöglichkeiten
    -meistens unter den TOP10 der Allroundkameras
    -Eben Allroundkamera und nicht Kompaktkamera^^

    -Zudem hat sie im Preis von 230€
    -ein Paar Ersatzakkus
    -Eine Ledertasche

    Da das ein größere Modell jetzt günstiger zu haben ist, also die W17, kann ich sie dir empfehlen. Doch eine Einschränkung habe ich da.

    Sony hat eine ganze Palette neuer Digicams released :) Die ganze W-Reihe ist aktualisiert und somit sind W15 un W17 "nur" Auslaufmodelle.

    Neu sind W30, W40, W50, W70, W100.

    Gut ist:
    -viel Kompakter
    -stylischer (umstritten)

    Doch gibt es Kritik in dem Forum (Digitalkamera-Forum), da:
    -keine bemerkbare Besserung in der Komprimierung zu jpeg.
    -"nur Marketing"


    Somit wäre Dir insgesamt meine Empfehlung
    -Eine IXUS55
    -Eine DSC-W50

    Wobei ich dir sagen muss, dass die W50 eine bessere Wahl ist (100%)
    -> da aktueller
    -> Sony-Qualität
    -> Gute Liichtempfindlichkeit bis ISO1000 (wirst noch lernen was das ist^^)



    So long^^
    eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Hi Crackspider,

    ein Nachteil bei den meisten Sony Kameras ist das Speichermedium. Denn da geht Sony seinen eigenen Weg und man kann nur MemoryStick (Pro) benutzen, du musst also eine neue Speicherkarte kaufen. Der Nachteil der MemorySticks ist der hohe Preis. Ich hatte mir damals eine 512MB von SanDisk gekauft für satte 45€ aber ich sehe gerade dass die preise gefallen sind^^ Bekommst schon 1GB für unter 60€ ;)

    Habe mich im Forum nun schlau gemacht und sehe, dass die W40 sogar eine Ledertasche frei ab Haus hat ;) Sie ( die W40) ist baugleich mit der W30 und hat im Lieferumfang eine Ledertasche und ein Halsband noch im Preis.

    Zudem habe ich einen Link zu einem Posting im DigicamForum geschickt, was dir den Kauf sicherlich erleichtern wird. Kannst ebenfalls dort einen Bilcik zu den "Testfots" machen und Dir einen Einblick in die Bildqualität machen.


    Es ist meine Kaufempfehlung an Dich!

    Freundlcihe Grüße
    Signatur ist langweiligggg
  • Also dank First Eagles tatkräftige Informative Unterstützung habe ich mich nun für die Sony W50 entschieden! Mit knapp 215 € liegt die noch im annehmbaren Rahmen.
    Ein interner Speicher von 32MB ist auch schon verbaut! Werde mir dann noch eine 512MB Karte kaufen und dann sollte das genug speicher sein!

    THX