ram wird falsch im bios angezeigt

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ram wird falsch im bios angezeigt

    hi,


    meine frage habe mir 2st ram inst. der marke cosair xms reihe,nun werden die aber im bios nur mit 333mhz angezeigt aber sie müssten eigentlich 400 haben.

    muss ich das über die latency zeiten einstellen??
    da sie ja unter anderen zeiten weniger takten, also abwärtskomp. sind.

    im bios steht alles auf auto. und sie werden trotz allem nur mit 333mhz angezeigt.
    wäre nett wenn jemand nen tipp hätte.

    thx + greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • Die Frage ist ob Dein Board es überhaupt unterstütz.
    Schreib mal Board auf.
    Sollte es das unterstützen stellen es mal manuell im Bios bei Ram auf 200.
    Sollte es dann immer noch nicht gehen, teste den Ram in einen anderen Rechner.
    Funzt dieser da -> auf Deinen Rechner ein Bios Update durchführen.
  • bios ubdate habe ich gemacht in der version. 1.7

    motherboard iss AsRock 939 Dual-Sata 2,iss ein neues board und unterstützt 400 mhz.

    hab alles neu gekauft und schon darauf geachtet das es zusammen passt.
    deshalb kommt es mir ein wenig rätselhaft vor.
    greets jo :D


    edit: hatte es schon manuell auf 200 gestellt und da bootet er nicht mehr richtig (bibschirm bleibt dunkel),deshalb meine frage ob ich die zeiten auch manuell einstellen muss wenn ich von hand auf 200 stelle.

    edit2: mit dem benchmark tool wird er aber richtig angegeben(200DDR)

    edit3: beide ram riegel sind baugleich,habe jetzt gemerkt das wenn sie auf clock 2.5 laufen nur 333 mhz bringen (timing steht auf auto)

    habe jetzt die mhz von hand auf 200 ddr gestellt und die anderen sachen alle auf auto.---jetzt läuft die kiste.

    hatte wohl probs. mit der auto. erkennung der riegel und dazu kam noch das ein anderer wert eingestellt war!!

    somit kann man die kiste hier zu machen!!
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • Hi,

    hast du vielleicht noch n anderen drin außer die beiden? Kann ja sein, dass der "alte" nur 333 Mhz unterstützt.

    Das Benchmark Tool zeigt dir sicherlich nur welchen du drin hast, aber nicht mit was der läuft - kann mich aber auch irren - aber ich glaube nicht das sich das Bios irrt.

    Kann das sein, dass du die Timings veränderst hast? Weil manchmal hab ich gelesen, dass n Speicher mit besseren Timings dann weniger Takt hat.

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy