Freundin macht Schluss, wie damit klar kommen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freundin macht Schluss, wie damit klar kommen?

    mh ich erstelle den Thread weil ich einfach nicht damit klar komme das meine Freundin Schluss gemacht hat. Ich hab sie über alles geliebte und hätte sie auch gern für immer gehabt und sie wollte mich auch mal heiraten. Ich kann jetzt einfach nicht verstehen wie sie das so einfach aufgeben kann. Sie sagte mir ich bin das wichtigste in ihrem Leben und die Tage mit mir waren das schönste in ihrem Leben, wie kann das in 2 Wochen alles weg sein? Jetzt sagt sie, sie weiß nicht, ob sie mich noch liebt. Das ist für mich so unbegreiflich wie das gehen soll, das ein Mensch das was das schönste in seinem Leben bisher war, einfach aufgeben kann. Ein 2ten Versuch will sie auch nicht, da sie denkt, es würde nicht klappen und sie würde mich nur wieder enttäuschen bzw wieder Schluss machen. Sie meinte als Begründung, das das Streiten zu viel kaputt gemacht hätte und es einfach nicht mehr passt. Aber ich mein, schlechte Zeiten gehören auch dazu. Ich kann es einfach nicht verstehen wie das alles einfach weg sein soll bzw sie das einfach so wegwerfen kann.
    Könnt ihr mir sagen wie man dann damti klar kommen soll? Wenn man keinen wirklichen Grund hat und es die große Liebe war und man absolut keine andere will in seiner Umgebung? Und der Ansicht ist, dass das einfach nicht sein kann, das dass ein Mensch einfach aufgibt.
  • Hmm....sehe es mal so:

    Es ist passiert! Ich weiß sehr sehr gut wie es ist wenn man einen Menschen den man sehr liebt plötzlich verliert. Ich wollte es auch nicht glauben! Aber, aber, so ist das nunmal! Man muss sich damit abfinden! Tut mit leid wenn das so grass rüberkommt, aber so ist es nunmal! So wie es aussieht ist deine Freundin nichtmehr an dich Interessiert. Mach dich doch einfach Interresant! So, das war es so auf die schnelle ;)

    MfG
    gongplong

    P.S.: Ich wünsche dir aufjeden fall für alles viel glück!
    P.P.S.: Wenn du sie noch einmal siehst, blicke ihr ganz tief in die Augen! Denn die Augen sagen immer die Wahrheit! :)
  • Vergiss Sie alter so sind die halt
    sorry für dich aber hey such dir eine andere
    liebe kannst du ihn denn altzer noch nicht erwarten das ist nur kinder spieler rei
  • Hi erstmal.

    Leider musste ich auch vor kurzem erfahren, wie das ist, wenn die Freundin auf einmal meint (nach 2 Jahren [!!]), sich nen anderen aussuchen zu müssen... tja, aber was soll ich da sagen.. man muss da durch. So sind die Frauen halt. Hört sich echt fies an, ich weiß, aber entweder, man gewöhnt sich dran, oder man stirbt bei dem Versuch *g*
    Ich kann dir nur sagen, dass der Schmerz vorbei geht, nach einer Weile. Mach dich einfach wieder auf die Suche, es gibt noch so viele da draußen ^^


    MfG
    macalania
  • Moin,

    eindeutiger Fall. Sie hat sich entweder in nen anderen verliebt oder aber ist schon seit ner bestimmten Zeit mit diesem anderen zusammen.
    Diese ganzen Ausreden mit "zu viel streit", "ich weiß nicht was ich will" usw. brauchste nicht ernst zu nehmen.
    Sie hat einfach keinen Bock mehr auf dich. Sieh einfach der Realität in die Augen. Es ist schwer, kenne ich selber doch da muss man durch. Hart bleiben und den Gedanken an sie verdrengen.;)
    "Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen."


  • moin moin

    hört sich wirklich so an, wie wenn sie nen anderen hätte... zumindest so, wie dus beschreibst.

    Will dir keine großen Hoffnungen machen. Bei mir ist jetzt seit 3.5 Jahren Schluß und tut immer noch weh. Hätte sie auch am liebsten zurück.

    cya opc
  • lol joa ihr habt alle irgendwo recht außer das mit dem andern. der hammer war gestern... ich hats jetz eigentl. schon ganz gut verkraftet aber donnerstag ist ihr klar geworden das sie mich noch liebt, allerdings hatten wir davor schon minimal streit und ich sagte vergiss das einfach mit dem 2ten anlauf, dann kam eben ne recht versöhnliche sms von ihr... allerdings hab ich darauf relativ agressive reagiert :x joa und jetzt gehts mir wieder kacke weil ich sie ein 2tes mal verloren hab..... wir hatten uns richtig gefetzt am donnerstag abend bis in die nacht rein :x naja schöne kacke, da kam natürlich alles wieder hoch, als ich dann wusste das sie mich doch noch liebte :s
    mal gucken was nun wird, aller guten dinge sind 3 danach ist dann wirklich gut ;)
  • Hallo erstmal an alle,

    ich hab deinen Beitrag mit großem Interesse verfolgt und stellte fest, dass ich bisher das Glück hatte nie wirklichen Liebeskummer zu haben.

    Dennoch versteh ich deine Reaktion nicht, wieso streitest du mit ihr, wenn sie versucht alles wieder gerade zu biegen.. Du sagtest ja selber das du sie über alles liebst und dann auf eine freundliche SMS aggresiv und unkontrolliert zu reagieren halte ich für dumm. Vielleicht bist du jetzt an der Reihe dich bei ihr für deine unangebrachte Art zu entschuldigen. Aber sollte eure Beziehung nur auf fetzereien und streiterein gestützt sein, halte ich sie ( die Beziehung ) für unnütz.


    mfg

    Philipp
  • wir hatten wie gesagt davor bisschen schon streit weil sie einfach net über uns nachdachte, obwohl ich ihr zeit gab. ich sagte " ok vergiss es mitn 2ten anlauf " un dann kam ne stinknormale sms als wäre nix gewesen " drück mit daumen für morgen.. " sowas in der art. darauf schriebe ich " wüsste nicht wieso " .
    und joa naja ist ja jetz auch schon wieder über ne woche her und joa inzw. is immer noch schade drum aber man kann ja nix machen... von daher macht den mist dicht hier^^
    edit: ich hab mich mehr als nur entschuldig für den einen ausrutscher von mir ( das ich dumm auf sms reagiert hab ) aber egol...
    baba un [email protected]
  • ich ging immer gut mit ihr um ;) keiner von denen die genaueres wissen wissen warum sie schluss gemacht hat^^ ich bin total lieber kannste jede hier fragen^^ ich wurde erst bös nachdem sie mich noch woche hinhielt und was mich wütend machte, das sie in der Woche net mal über uns nach dachte...

    mfg