mit registry glaub

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit registry glaub

    Hi Leute,

    Hab mal wieder ne frage an die spezialisten an board.Ich hab bei tune up gesehen dass ich 118 programme drauf habe.kann aber gar nicht sein.
    Aber er sagt dass erst seit dem letzten xp update.
    Da sind diese Hotfix dinger und Updates ohne Ende als software aufgeführt.

    Was kann ich den da machen????Woher weis ich was ich brauch und was nicht...?Und wie bekomm ich dass weg...?

    Mir kommt der pc langsam auch richtig instabil vor.
  • Also das stört doch wirklich kaum, die Windowsupdates solltest du lieber drauflassen, ich hab laut dem TuneUp Uninstall manager auch 50 Programme installiert, obwohl wirkliche "Programme" weniger als 50 sind ;)

    Nunja, ein wirkliches Problem ist es net und zu beheben wohl auch kaum.

    mfG
    CrYstaLX
  • ich würds auch lassen aber wenn du mal die registry säubern willst empfehle ich das programm tune-up utilties...

    da ist ein tool dabei nennt sich 1-klick wartung die löscht alle temp files und geht auch die registry durch und säubert eben diese...

    mfg marx
    [SIZE="1"] Wenn wer nen IPV sucht, melden!!!
    (\_/)
    (o.0)
    (><)
    This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination
    [/SIZE]
  • marx schrieb:

    ich würds auch lassen aber wenn du mal die registry säubern willst empfehle ich das programm tune-up utilties...

    da ist ein tool dabei nennt sich 1-klick wartung die löscht alle temp files und geht auch die registry durch und säubert eben diese...

    mfg marx


    dieses programm benutzt er doch schon ;)
  • Penna Z. schrieb:

    Was kann ich den da machen????


    Du könntest z.B. dafür sorgen, daß die Updates nicht mehr in der Liste der Systemsteuerung erscheinen. How2 gibt es hier.

    Das ist aber eigentlich nur Kosmetik. Würde ich nicht machen.

    Penna Z. schrieb:

    Mir kommt der pc langsam auch richtig instabil vor.


    Das ist zwar hier etwas OT, aber schon mal daran gedacht? :D

    CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Penna Z. schrieb:


    Aber er sagt dass erst seit dem letzten xp update.
    Da sind diese Hotfix dinger und Updates ohne Ende als software aufgeführt.
    Die Satz reicht mir um es in die "richtige" Ecke zu verschieben. :D
    ->moved
  • Ja in dem Fall meint ihr ich kann gar nix machen um es stabiler zu machen?

    Die Hotfix und updates will ich ja nich runtermachen,sondern ich dachte man kann villeicht die alten rausschmeissen....?

    Aber wenn ihr meint ich solls lassen......



    Das ist zwar hier etwas OT, aber schon mal daran gedacht?


    Sorry aber check nicht was du damit sagen willst.


    Den Thread mal bitte offen lassen....Mod,DANKE
  • Penna Z. schrieb:

    Die Hotfix und updates will ich ja nich runtermachen,sondern ich dachte man kann villeicht die alten rausschmeissen....?


    Du kannst allerhöchstens im WINNT-Ordner die Unzahl an Uninstall-Pakete (erkennbar am $irgendwas$) entfernen oder auf CD/DVD auslagern. Zumindest alles was älter ist...

    Penna Z. schrieb:

    Sorry aber check nicht was du damit sagen willst.


    Wikipedia schrieb:

    Die Selbsterfüllende Prophezeiung (self-fulfilling prophecy) ist eine Vorhersage, die wahr wird, nur weil sie vorhergesagt bzw. erwartet wurde.


    Mit anderen Worten: Ist dein PC nun wirklich instabil und woran machst du es konkret fest?

    CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Hey ho^^
    Is völlig normal das die Liste nach jedem Update etwas länger wird.
    Ist ja kein Problem, und lass die Hotfixes schön installiert, wenn dein System langsam ist liegt das 100% nicht daran.
    Ich selber hab 327 Einträge unter Software ;)
    Wird wohl eher an nem Virenscanner oder sowas liegen wenn dein Sys laggt...

    so weit ca
  • Mit anderen Worten: Ist dein PC nun wirklich instabil und woran machst du es konkret fest?


    JA er ist eindeutig total FUCK.Es ist erst seit dem Tag wo die "Updates kammen":flag: total anderst.Er ist langsamer,wenn ich starte dauert es ewig,wenn ich zocke ruckeln spiele,die voher nie geruckelt haben.usw
    Bei dem tuneUp,da macht er doch immer empfehlungen wie der pc mehr leistung bekommt und was stört und so...Und da sind eben plötzlich diese mittlerweile118 progs aufgeführt.

    mittlerweile denk ich mir,kann naklar auch daran liegen,dass die registry total voll und vermüllt ist
    Ich würd ja gern mal die registry aufrümen aber hab kein plan was da wichtig und was nicht ist.und was dass alles ist


    Midi schrieb:

    Wird wohl eher an nem Virenscanner oder sowas liegen wenn dein Sys laggt...


    Nene hatte vorher ja auch Kaspersky drauf,alles was ich verändert hab ist das ich nicht meht kaspersky 5 sonder jetzt 6 hab.



    Danke euch für die Hilfe
  • Penna Z. schrieb:

    JA er ist eindeutig total FUCK.Es ist erst seit dem Tag wo die "Updates kammen":flag: total anderst.Er ist langsamer,wenn ich starte dauert es ewig,wenn ich zocke ruckeln spiele,die voher nie geruckelt haben.usw


    OK, jetzt käme es nur noch darauf an zu erfahren, ob dein Datendödel seit dem offiziellen Patchday oder erst seit dem Patch des Patches sich strange verhält. Wenn letzteres, dann muß Du wohl dein GraKa-Treiber aktualisieren.

    Penna Z. schrieb:

    Und da sind eben plötzlich diese mittlerweile118 progs aufgeführt.


    Ist zwar unschön, hat aber nichts zu bedeuten. Patches sind schließlich auch nur Mensc^WProgs.

    Penna Z. schrieb:

    mittlerweile denk ich mir,kann naklar auch daran liegen,dass die registry total voll und vermüllt ist
    Ich würd ja gern mal die registry aufrümen aber hab kein plan was da wichtig und was nicht ist.und was dass alles ist


    NT Registry Optimizer ist dein Freund! RegistryFix ist auch ganz brauchbar...

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.