Abitur ohne Schule ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abitur ohne Schule ?

    Hi!
    Ich wollt mal wissen ob ihr vielleicht eine Möglichkeit kennt wie man das Abitur machen kann ohne das man weiter in die Schule geht. Mittlere Reife wäre da. Also z.b. das man nur zu Prüfungen oder so etwas kommt.
    mfg
    Mr, Anderson
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • ein fernstudium wär ne möglichkeit, einfach bei google eingeben, kriegst reichlich ergebnisse.

    hier mal ein auszug:


    Abitur – 3. Einstieg

    Teilnahmevoraussetzungen
    (für die staatliche Prüfung ist keine berufliche Qualifikation erforderlich)


    Ein nicht länger als 5 Jahre zurückliegender mittlerer Schulabschluss; gute Grundkenntnisse in Englisch. Die Fachschulreife reicht nur aus bei guten Kenntnissen in den naturwissenschaftlichen Fächern und im Fach Deutsch.

    Lehrgangsbeginn

    Jederzeit


    Lehrgangsdauer

    30 Monate, wöchentlich etwa 15 Stunden, schnelleres oder langsameres Vorgehen möglich; die Regelstudienzeit dürfen Sie um 18 Monate kostenlos überschreiten.


    Umfang des Studienmaterials

    ca. 160 Studienhefte, 1 Tonsprachkurs Französisch, Russisch, Spanisch, 1 Atlas, Grundgesetz, Leerkassette für Aussprachekorrektur, zusätzliche Lektüren für die Fremdsprachen und Leistungsfächer

    Erforderliche Arbeitsmittel


    CD-Player, Kassettenrekorder, Literaturtexte (nicht in der Studiengebühr enthalten)
  • Bei dem Fermstudium kommst du aber auch nicht so richtig um die "Schule" du hast einige Semminare an den du Teilnehmen musst!
    Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
    Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.
    [SIZE=1]UP22[/SIZE] [SIZE=1]UP23[/SIZE] [SIZE=1]UP24[/SIZE] [SIZE=1]UP25[/SIZE] [SIZE="1"]UP26[/SIZE] [SIZE="1"]UP27[/SIZE] [SIZE="1"]UP28[/SIZE] [SIZE="1"]UP29[/SIZE] [SIZE="1"]UP30[/SIZE] [SIZE="1"]UP31[/SIZE] [SIZE="1"]UP32[/SIZE] [SIZE="1"]UP33[/SIZE] [SIZE="1"]UP34[/SIZE] [SIZE="1"]UP35[/SIZE] [SIZE="1"]UP36[/SIZE] [SIZE="1"]UP37[/SIZE] [SIZE="1"]UP38[/SIZE]