RAID 5 Daten von alter Festplatte aufs RAID 5 Verbund kopieren

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RAID 5 Daten von alter Festplatte aufs RAID 5 Verbund kopieren

    Hallo Leute!

    Ich wollte mir aus 4 x 250GB (Samsung) ein schönes RAID 5 einrichten, nur habe ich momentan auf zwei 250GB Platten (2 dieser 4 Platten) noch die Daten.
    Also gibt es einen weg die Daten beim Einrichten erst zu überspielen, damit ich nicht die Daten auslagern muss?

    Ich bin dankbar für jede Hilfe! :)

    MacCryer
    Wir leben in einem pseudointellektuellen Edelpuff
    Das Universum wird der Menschheit keine Träne nachweinen.
  • Hallo,

    das eifachst, was Du ohne zusätzliche Auslagerung machen kannst, ist ein Raid 10 anzulegen. Dieses hat auch den Forteil, dass es schneller als Raid 5 ist.
    Raid 10 läuft mit mindesten 4 Platten.
    A und B -> Verschmolzen (Stripe) -> AB
    gespiegelt auf
    C und D -> Verschmolzen (Stripe) -> A1B2

    Stripe- schnell -> Datenzugriff auf zwei Platten zu gleichen Zeit
    Spiegelung- sicher -> Duplikat

    Allerdings benötigst Du 1 Platte mehr als bei Raid 5.

    Also wenn Du das Raid 10 einrichten möchtest gehst Du fogendermaßen vor:
    1. Stripe (raid 0) mit zwei leeren Platten erstellen
    2. Daten von Datenplatten auf das Raid 0 kopieren
    3. raid 0 zu raid 10 und die zwei anderen Platten zum raid 10 hinzufügen