Frage: Spanisch weiterbehalten?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage: Spanisch weiterbehalten?

    Hiho abend jungs (und mädels!) ^^,

    ich hab jetz seit 2 jahren spanisch in de schule gelernt und frag mich ob ich es weiterführen soll, also mit in die oberstufe nehmen soll,
    es ist meine 3. Fremdsprache (neben franz und englisch, die ich nebenbei als leistungskurse belege) und ich frage mich, ob ich mit dieser
    sprache (spanisch) nach dem abi überhaupt was anfangen kann.

    ich hätte noch die alternative informatik oder philosophie zu lernen. meint ihr, eins der beiden fächer würde sich im endeffekt mehr lohnen?

    ich bin nämlich der meinung, nachm abi brauch ich kein spanisch und werde so gut wie alles verlernen, da ich es mit sicherheit nicht anwenden werde,
    da ich nie nach südamerika oda spanien verreise.

    alla dann,
    das wars

    greetz
  • es geht nicht ums verreisen...
    sondern eher darum ob dir das was bei der bewerbung bringt...
    ich würde aber eher sagen nein.
    nimm lieber informatik.
    das zeitalter der computertechnik ist eingeläutet worden
    und ich würde sagen das lohnt sich viel mehr.
    ich selbst will auch info studieren und hab nur englisch und latein(was ich zu null prozent brauche^^)


    MfG Illuminatus
  • Naja hinzukommt das Spansch eher unwichtig ist. Wird nur an wenigen Schulen angeboten und ist eigentlich wirtschaftlich auch nicht gerade so wichtig. Die Spanier können doch fast alle deutsch. Ich denke auch das Info am besten wäre. Philosopie kannst du ja wohl total vergessen. Damit kannst du nun gar nix anfangen.
  • naja spanisch ist nich schlecht, ich spreche ja selbst diese Sprache, und wenn man so sieht, bei der wm zB, kann man mit vielen leuten anstoßen und sich unterhalten. Da viele Länder auch ähnliche sprachen oder sogar spanisch sprechen ....Argentinien, Spanien, Mexico, viele Amerikaner, ...naja viell. motiviert dich ja diese Seite ein bisschen ;) http://www.carl-humann.de/spanisch.htm