Kann kein Mädel ansprechen

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann kein Mädel ansprechen

    Nun wie schon im Topic steht kann ich einfach keine ansprechen..
    Woran das liegt weiß ich selber nicht so ganz genau. Ich bin zwar sehr schüchtern, aber letzten Endes weiß ich das nix passieren kann.
    Fressen wird mich sicher keine nur weil ich ein Gespräch anfangen will.
    Wie schüchtern ich bin kann man vielleicht daran erkennen das ich selbst wenn mich eine anbaggert die nicht selbst ansprechen kann, geschweigedenn "ja" sagen.
    Also obwohl ich weiß das eigentlich nichts dabei ist kann ich es trotzdem nicht obwohl ich es will. Das Problem hab ich teilweise sogar bei solchen die ich schon etwas kenne. (von der Schule z.B)

    Ich kann mal ein kleines Beispiel bringen:
    Vor kurzem wollte ich meine Banknachbarin in Chemie einfach mal piksen. Zum Spaß. Ist ja eigentlich nichts dabei. Letzten Endes hab ichs dann auch gemacht aber ich hab vorher 40 Minuten mit mir kämpfen müssen. Wegen so ner Kleinigkeit..

    Ich hab echt keine Ahnung wie ich mich jemals überwinden soll; ich habs schon oft "versucht" aber letzten Endes hab ich dann doch noch den Schwanz eingezogen.
    Hat vielleicht irgendjemand eine Idee wie ich das lösen/mich überwinden kann? :/
  • jo eigentlich schon^^
    wie sieht es familär aus
    hast du ne schwester?
    vllt liegt es an mädels allgemein
    hast du keine einzige weibliche freundin?
    also wirklich NIEMANDEN weibliches in deinem alter?
  • öhh

    ja das mit der pubertären Phase wär sone Möglichkeit gewesen, aber das wars ja leider nicht.
    Als einzige Rat könnt ich da jetzt nur geben, mal öfters diese Überwindung zu suchen jemanden zu pieksen^^ (oder auch was anderes)
    Irgendwann wirst du dabei lockerer und es klappt.

    Du musst dir dabei die ganze Zeit sagen, dass dir ja nix passiert und am Ende wirst du genau das ja auch feststellen, was dann bestimmt gut für dein Problem ist.
    Sollte mal irgendwas schief gehen, denk dir nicht viel dabei und verdräng es so gut es geht.
    Sind die nächsten beiden "Aktionen" gut gegangen, dann kannste drüber lachen.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Moin,

    ich kann dein Problem gut nachvollziehen, da es bei mir teilweise ähnlich ist - allerdings nicht so heftig, wie du das schilderst.
    Ein Tipp: frage dich mal, woran das liegen könnte, dass du solche Probleme mit deinem ego und Selbstbewusstsein hast - einfach mal in dich hineinhören. Versuche dann, wenn du erkannt hast, woran es "krankt", diese Negativpunkte zu mildern oder zu kompensieren.
    Wenn ich zB richtig gut gepflegt + gestyled bin und was schickes anhab, fühle ich mich gleich viel wohler in der Haut und trau mich auch mehr.
    Hoffe, dass hilft dir vll. weiter ;)
    Gruß,Jona
    [SIZE=1]..:: Neulich im TS, [/SIZE][SIZE=1]06:53 morgens ::..
    Jona:
    *gähn* "boa..ich geh ma langsam glaub ich ins Bett.."
    ranma: "was du willst jetzt schon ins bett? du noob!"

    ..:: Upload: 41.4GB ::..
    ..:: IPV's: 165 Stück ::..
    [/SIZE]
  • vielleicht ist dein selbstwertgefühl bissl angekratzt :D
    wie siehts mit körperbau aus ? kleines krafttraining steigert selbstbewustsein
    solltest auch auf jedenfall dein gesprächsanteil mit der weiblichen seite erhöhen , zum beispiel wenn n kumpel hingeht geh mit oder so
    und locker bleiben wenn du mit mädchen sprichst
    ansonsten K.A.

    mfg Naruto_155
  • Hui viele Antworten :)

    Ich hab schon ein paar weibliche Freundinnen. Aber das heißt nicht viel. Also ich seh die zwar in der Schule oder im ICQ, aber so weggehen ist bisher nicht so wirklich ein Thema.
    Ich hab Angst das die, wenn ich frage das falsch verstehen. Naja da liegt auch nicht das Problem.. Die die ich gut kenne und die mich aktiv ansprechen mit denen kann ich ja ganz gut reden. Gar kein Problem. (meistens zumindest. N Problem wirds nur wenn mir kein Thema mehr einfällt aber mein Gott;) )

    Wie gesagt das Problem ist Fremde anzusprechen. Fremde an denen ich auch Interesse hätte..

    Vom Selbstvertrauen her bin ich in der Tat nicht so toll dabei, aber da arbeite ich jetzt schon seit fast 1 1/2 Jahren dran. Und ich hab auch relativ große Erfolge erzielt. Wie schon gesagt: Wenn mich eine einfach so anspricht kann ich ganz gut mit der reden (ok keine Komplimente aber immerhin)
    Sowas wie das piksen kann ich natürlich schon weiter machen.. Aber das dauert ewig bis das Früchte trägt.. (und immer die gleiche piksen kommt komisch rüber. (die kenn ich ja auch ein klein bissel nachdem die neben mir sitzt aber halt nicht gut))

    Zu meinem Körperbau kann ich nur sagen das ich seit mehreren Jahren aktiv Leichathletik betreibe und demnach recht athletisch bin. Bin halt eher Läufer -> kein großer Bizeps

    Ich denke das mein Hauptproblem das sich auf mein Selbstvertrauen drückt ist das ich das Gefühl hab das mich keine will.. Zumindest nicht für mehr als nur Kumpels. Der Ausweg wär natürlich ne Freundin. Aber wie soll ich eine kennenlernen wenn ich keine ansprechen kann. Ziemlich dämlich ^^
  • ich denke mal dein hauptproblem ist das nachdenken! du darfst einfach nicht so viel denken, bevor du handelst. klingt komisch, is aber so! weil dann fragst du dich nur, was alles schief gehen könnte ("vielleicht guckt sie mich wie einen perversen an wenn ich sie piekse")... und dann wirst du dich nie traun. ich kenn dein problem auch aber ich hab mir das mit dieser methode abgewöhnt. ich hab mir zum beispiel ne zeit lang nich getraut das eine mädel nach ihrer handynummer zu fragen, was ich jede woche beim training gesehn hab. ich hatte haufen möglichkeiten sie zu fragen, hab aba nix gemacht und mich voll über mich selbst geärgert... weil ja eigentlich nix dabei ist(ich hatte aber voll angst dass sie nein sagt). dann irgendwann hab ich sie ohne nachzudenken einfach gefragt, als wir uns vor dem training gesehn ham. Ergebnis: wir warn eine woche später zusamm!
  • Was du da erzählst Benny klingt genau nach mir :)
    Stellt sich mir nur die Frage: wie soll ich das denken bitte abschalten? Ich versuch eh schon so spontan wie möglich zu sein, aber in letzter Sekunde gehts halt doch wieder nicht ^^
  • Hi Blubby,

    Hast du schonmal versucht einen Flick Flack zu machen?

    Das Problem ist nicht, das du es nicht kannst es ist die Überwindung.
    Du läufst 100 mal an ohne das du dich traust , aber dann überwindest du dich iwann.
    Wenn es dann schaffst es nochmal machst dann aber hinfliegst wirst du wieder ein paar mal Erfolglos anlaufen aber dich iwann wieder trauen.

    Das selbe ist mit Mädels, das Problem ist nicht das du es nicht kannst sondern die Überwindung.
    Und du musst es nunmal 100 mal versuchen und wenn es dann nicht klappt dann nochmal. Falls es klappt aber in die Hose geh lass nicht gleich den Kopf hängen sondern versuch es nochmal.
    Aber man versucht nicht einfach einen Flick Flack zu machen sondern erst ein paar Übungen die einen darauf vorbereiten genauso solltest du es auch machen.

    Wenn du im Bus sitzt und der gerade hält zwinker doch einfach mal einer die draußen vorbei läuft zu, da kann nichts passieren sie kann dich auch nicht in ein Gespräch verwickeln weil du ja im Bus sitzt und dieser gleich weiterfahren wird.
    Suche solche Situationen wo du dich in Sicherheit fühlst und "spiele" ein bisschen mit den Mädels.
    Dann fang an dich mit Mädels zu unterhalten die du am Rande kennst oder vllt auch nur vom sehen.

    Hoffe das dir das hilft


    MfG Splash
  • Hi!

    Hört sich jetzt vielleicht etwas seltsam an, aber vielleicht solltest du mal etwas so schräges machen das das Ansprechen von Mädchen fast schon langweilig wird. Also zum Beispiel mal Bungee-Springen gehen oder irgendwas dämliches in der Fußgängerzone machen, oder gleich mal auf den Nullpunkt kommen, was aber ziemlich schwer werden dürfte. ;)
    Wenn du so etwas mal gemacht hast, solltest du im normalen problemlos zurechtkommen. :)

    mfg
    Mr, Anderson
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Hallo Threadersteller,

    hört sich ja nach einem grausamen Problem an :o!
    Ich hab mal in irgendeiner Zeitschrift gelesen ( Nein es war nicht das Dr.SommerTeam :P ), dass eine Studie ergeben hat, wenn man 5-10 Frauen am Tag einfach mit "hi" anspricht und sie dann anlächelt man seine Schüchternheit verliert. Ganz los wird man sie wohl nie, aber wer nicht mit einem Gruß beginnt wird wohl auch nie zu einem Flirt kommen :)
    Kannst es ja mal ausprobieren, wenn mir eine gefällt und sie gerade keinen 2.50 m Mann dabei hat, mach ich das auch abundzu aus reinem jux.


    mfg


    Philipp
  • mach dir doch ne strichliste. eine spalte "Ich bin ein feigling", die andere "die frauen lieben mich". immer wenn du ne möglichkeit nicht wahrnimmst kommt ein kreuz in die feigling-spalte und wenn du dich zu irgendwas überwunden hast ein kreuz in die andere. das is dann son psychologischer trick, weil du dich dann viel eher was traust (du hast ja immer im hinterkopf, dass du nich mehr kreuze in der feigling spalte ham willst). musst natürlich ehrlich zu dir selbst sein sonst funzt das ganze net...ich denke es wird nicht schwer für dich sein zu unterscheiden, welche situation ein kreuz verdient und welche nicht.
  • phL88 schrieb:

    eine Studie ergeben hat, wenn man 5-10 Frauen am Tag einfach mit "hi" anspricht und sie dann anlächelt man seine Schüchternheit verliert
    Philipp


    Das hab ich auch mal gelesen; und auch versucht, aber nichtmal das kann ich.
    Gucken bzw anlächeln geht manchmal schon aber halt nicht mehr...

    Sowas wie die Strichliste mach ich schon. Ich schreib mir aber nur auf was gut war weil ich das negative so schnell wie möglich vergessen will :)

    Ob das mit dem Bungeespringen soviel bringt bezweifle ich ein bischen. Ich hab ja auch schonmal mit einer rumgeknutscht und wirklich viel hat das in Hinsicht Selbstvertrauen und so auch nicht gebracht.



    Na immerhin hab ich heute nochmal 2 gepikst. ^^ :)
  • Blubby schrieb:

    Das hab ich auch mal gelesen; und auch versucht, aber nichtmal das kann ich.
    Gucken bzw anlächeln geht manchmal schon aber halt nicht mehr...

    Sowas wie die Strichliste mach ich schon. Ich schreib mir aber nur auf was gut war weil ich das negative so schnell wie möglich vergessen will :)

    Ob das mit dem Bungeespringen soviel bringt bezweifle ich ein bischen. Ich hab ja auch schonmal mit einer rumgeknutscht und wirklich viel hat das in Hinsicht Selbstvertrauen und so auch nicht gebracht.



    Na immerhin hab ich heute nochmal 2 gepikst. ^^ :)


    Hi,

    siehst du denn einigermaßen gut aus? Hast du auch ein schönes lächeln, bist du gut gepflegt und trägst du hübsche Klamotten etc?
  • Das kann ich selber natürlich nicht beurteilen.
    Kumpels sagen zwar das ich nicht schlecht ausseh aber ob das stimmt ist ne andere Frage. Kann durchaus sein das die das nur sagen um mir Mut zu machen.
    Müsste jemand bzw am besten eine entscheiden die ich nicht kenne.
  • ^^ hatte das selbe problem auch mal,
    war dann eines abends mit freunden weg feiern und hab ein bisschen was getrunken.... schwups die wups war sie weg die schüchternheit, hatte auch einen großen erfolg bei der dame meines herzens und von diesem moment an gings immer mehr berg auf ^^

    PS:
    Das soll natürlich jetzt nicht heissen alkohol ist das Wundermittel bei schüchternheit aber es ist ja auch kein geheimniss das alkohol etwas lockerer macht
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • Hast du schonmal drüber nachgedacht was dich vielleicht einschüchtert?
    Vielleicht machst du dir einfach zu viele Gedanken darüber zu "versagen" oder etwas falsches zu machen, dass du erst garnicht anfängst etwas zu wagen.
    für sowas hilft nur ne änderung im leben die dir auch für die zukunft helfen wird. such dir ein Hobby, was dich stark macht...spiel im verein oder geh ins fitness studio...wenn du selbst stolz auf dich bist und was erreicht hast, kann du auch offener werden!
    übe das an deinen guten freunden, indem du einfach nicht nachdenkst was passieren könnte sondern den moment genießt..freunde halten zu dir egal wenn du mal was falsches sagst oder so!
  • ich weiße es fällt einen schwer über seinen schatten zuspringen aber es ist nötig sonst findest du nie die richtige du willst doch irgenwann glück sein eine frau an deiner seite haben und kinder haben also versuch dein und lasst dich nicht abschrecken wenns bei ersten mal nicht klappt.

    MFG
    Blackangel
  • Hallo,
    Ich kann dir nen Tip geben versuche irgendwie ihre Handy-Nummer oder icq-nummer oder ähnliches aber von ihr persöhlich rauszebekommen.
    Dann versuchst viel übersie rauszufinden z.b. wie sie so lebt und ähnliches.
    Und dann nach bestimmter Zeit glaub mir wirst du dich immer mehr trauen.
    Frag sie ob ihr was zusammen machen wollt aber jeweils dem Alter entsprechend und deinem Typ z.B. im Kino brauchst du dich nich unbedingt viel unterhalten kannst dich aber an sie rantrauen mit z.B. Hand aufs Knie legen.
    Wenn du allerdings aufs quasseln stehst dann geh mit ihr schoppen das passt den Frauen immer und dann solltest du ihr ne schöne Rose oder so kaufen.
    Oder noch eine Möglich um sich anzunähern sind sportliche Aktivitäten, musst du dann aber jeweils vorher herausbekommen auf welche Sportart sie Steht.

    ich hoffe ich konnte dir helfen

    mfg
    flash3985
  • Hm, ja wovor hab ich Angst?
    Eigentlich nur davor zu "versagen"; bzw allgemeiner Respekt vor Frauen.
    Eigentlich ist immer wenn ichs mal geschafft hab über meinen Schatten zu springen alles schief gegangen.
    Jüngstes Beispiel: Ich frag ne "Freundin" von mir die ich seit über 4 Jahren kenne nach ihrer Telefonnummer (hab mich vorher nie getraut) und was sagt sie? Natürlich "nein"...

    Mit Leuten die ich wirklich gut kenne (und dazu gehört die nicht unbedingt ;) )kann ich rumblödeln ohne Ende. Da bin ich Gesprächig und denk auch nicht wirklich nach. Aber das geht halt nur wenn ich die Leute echt gut kenne, bzw wenn ich absolutes vertrauen zu denen hab. ^^

    Aber ich weiß das das Unsinn ist. Es kann ja nix passieren wenn man nur mal "hi" sagt. Das die und andere so blöd reagiert haben ist jedenfalls nicht mein Fehler und davon ist die Welt nicht untergegangen.
    Und genau das ist ja das Paradoxe. Das ich weiß das es nichts schlimmes ist aber es trotzdem nicht kann.
  • Blubby schrieb:

    Lockerer schon, aber leider reicht das bei mir auch nicht egal wie dicht ich bin sonst würd ich hier nicht schreiben. ;)



    Dann versuch mal noch mehr!!!

    joke. Wenn dir an einer Dame wirklich was liegt sprech sie einfach an, mehr als nein sagen kann sie ja nicht und wie es schonmal erwähnt worden ist, mach es an Orten wo dich keiner kennt oder nimm noch freunde und seh das ganze als Spiel
    Ne Freundin die man 4 Jahre kennt nach ihrer Telenummer zu fragen ist halt nicht so schlau wa.

    mfg