Asus A7V880 statt A7V333 ?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Asus A7V880 statt A7V333 ?

    Hallo zusammen!

    Ich hätte die Möglichkeit günstig an ein Motherboard von Asus A7V880 zu kommen.

    Mein System jetzt:

    Motherboard A7V333 mit 1GB (2x512) DDRAM PC2700 333MHz,
    AMD Athlon XP 3000+, 333MHz Barton
    GraKa X850pro
    HDD: 1x 160GB Seagate Barracuda ATA 100
    1x 60GB Seagate Barracuda ATA 100

    Ich bin mir nicht sicher, wie das mit dem FSB aussieht (habe verwirrende Infos erhalten). Mein System läuft jetzt ja mit 333MHz, aber funktionieren meine Komponenten (CPU u. vor allem RAM) überhaupt mit dem A7V880???

    Oder würdet ihr mir etwas anderes empfehlen?

    Danke im Voraus für Eure Tipps!
  • Heißt das, dass die neuen Boards mit 400MHz FSB ohne weiteres meine langsamen Komponenten "tolerieren"?

    Ich weiß ja, dass mein PC schon erneuert gehört, habe aber im Moment nicht das entsprechende Kleingeld übrig. Wie gesagt kann ich das Board fast geschenkt bekommen (gebraucht) - mehr werde ich in diesen Kasten nicht mehr investieren.