Falk oder TomTom

  • Down

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Falk oder TomTom

    Guten Abend!
    Ich hätte gerne von euch gewußt, welche Navi-Programm besser ist?
    Hätte gerne euchre Meinung dazu?
    Ich kann mich nicht entscheiden, welches ich nehmen soll für mein PDA!
    Ich danke euch schon mal im Voraus für die Hilfe!!!

    Gruß Beco
  • Falk ist nicht so gut!!

    Hallo! Hab bei mir Falk Navigator drauf und
    bin ganz und gar nicht zufrieden.

    1. Kartenmaterial ist schon veraltet und es gibt momentan kein neuses.
    2. keine warnungen bei erhöter Geschwindigkeit
    3. Nicht überall Hausnummergenau.
    4. ....

    Kann dir auf jeden Fall Navigon empfehlen! Kenne das von nen Bekanten und der ist total zufrieden mit!

    MfG
    Sascha
  • Ich würde dir TTN5 empfehlen.
    Leicht zu verstehen(nicht kompliziert).
    Aber wie schon Dolly_Dollar gesagt hat:

    Dolly_Dollar schrieb:

    Navigon!!! Jeder hat da so seinen eignen Favoriten

    Benutze denn schon eine Weille und bin damit zu frieden.
    Habe aber kein Navigon, deswegen kann ich dazu nicht gerade viel sagen.
    Probiers es mal aus, bei einem Freund, dann kannst du immer noch entscheiden was die besser gefällt.
  • Ich kann Dir auch nur TT empfehlen. Ich habe viele berichte darüber gelesen und wir haben uns heute auch einen gekauft (verkausoffener Sonntag in Wuppertal). Wir haben den TT One. Den gibt es im moment super günstig bei Saturn und ab Mittwoch bei MediaMarkt für 289€. Mit dabei ist das Kartenmaterial von West Europa auf DVD. Die Bedienung ist total simpel. Das ist idiotensicher. Kann ich nur weiter empfehlen. MFG
  • Hallo!

    Ich hab`mittlerweile Falk Nav 2, TomTom 5 und Navigon 5 durchgetestet. Mein klarer Favorit ist Navigon 5 - die Routenwahl ist einfach die beste, TomTom 5 ist vom Bedienkomfort vielleicht etwas besser. Falk Nav 2 ist klar der schlechteste von allen dreien hinsichtlich Kartenmaterial, Routenführung und Bedienung. Der neue Falk Navigator SC soll angeblich dtl. besser als sein Vorgänger Vers. 2. Die Entscheidung zwischen Navigon 5 und TomTom 5 ist, wie schon öfters hier angesprochen, Geschackssache.

    Gruß
  • @samtpfötchen
    Geschacksache? Da ist Dir wohl ein "m" gestohlen worden :D .

    @Beco

    Es ist wirklich Gemschmacksache. Ich habe Navigon, TT5 Route 66 und Destinator PN getestet und bin mittlerweile bei Navigon hängen geblieben, da es in meinen Augen einfach zu bedienen und über das vorgeschlagene Menü hinaus zu "konfigurieren" ist(einfache Bearbeitung der "ini"-Dateien und der Favoriten). Außerdem bin ich der Meinung, das es etwas schneller als die anderen ist. Jedoch haben mir die Kartenfarben von TT besser gefallen, deswegen habe ich mir auch diese zu den einzelnen Karten hinzugestellt.

    Gruß brain
  • Ich kenne Navigon und TomTom und bevorzuge Navigon. Allerdings ist mir auch die grenzüberschreitende Navigation sehr wichtig und das hat TomTom für mich nur unzureichend mit den Plus-Karten gelöst. Was die reine Navigation angeht, war ich mit beiden zufrieden.
    Falk habe ich noch nicht getestet.
  • Falk oder TomTom

    nabend!

    also habe das das falk einmal gesehen und es konnte mich nicht überzeugen. fand die handhabung nicht sehr intuitiv. da würde ich eindeutig zu tomtom greifen. zu navigon kann ich keine aussage treffen da ich bisher nicht das vergnügen hatte das zu testen.

    byblos