Outloook synchronisieren

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Outloook synchronisieren

    Ich hab nen pc und ein notebook mit beiden ruf ich regelmäßog emails aber und trag termine etc ein.
    kann ich des outlook auf beiden pc´s synchroniesieren dass auf beiden dann des gleiche angezeigt wird???
  • Hi,
    sofern Outlook auf beiden Systemen einzeln installiert ist, kann man nicht so einfach synchronisieren. Die automatische Synchronisation geht nur über den MS Exchange Server.
    Es gibt aber diverse Tools, die für solche Fälle ganz hilfreich sind. Dabei kann man einen Rechner als sogen. Outlook-Server definieren und einen oder mehrere weitere PCs als Client. Damit ist dann der gemeinsame Zugriff auf die Outlook-Daten des Servers möglich.
    Eines der bekanntesten Tools dieser Art ist z.B. OLFolders (im Internet unter diesem Namen zu finden), es gibt aber auch viele andere. Allerdings kosten alle Tools so zwischen 20 und 100 EUR; ist aber immer noch viel billiger als die Exchange-Lösung.
    Gruß,
    dummschnurrer
  • Danke für deine Antwort, hab selber jetzt schon einiges ausprobiert zum beispiel dass ich die outlook.pst auf einem pc freigegeben hab und damit übers netzwerk draufzugreif, ist aber sehr unpraktisch. Die andre Möglichkeit was ich probiert hab war mit synctoy oder syncme, ein prog was dateien und ordner synchronisiert, allerdings funzt des nur im netzwerk und ist auch net so des ware.

    Jedenfalls danke für deine Bemühungen.

    greetz friezy
  • Hi,
    der Zugriff auf eine im Netzwerk freigegebene Outlook-Datei funktioniert nur, wenn nur ein Outlook-Client darauf zugreift. Outlool sperrt eine .pst-Datei grundsätzlich, sobald es sie im Zugriff hat. D.h. mit zwei PCs kann man nicht gleichzeitig auf eine pst-Datei zugreifen, auch wenn sie im Netzwerk freigegeben ist.
    Ich behelfe mir dadurch, daß ich die pst-Datei von Zeit zu Zeit auf den anderen PC kopiere. Damit habe ich zumindest einen recht aktuellen Stand auf beiden Systemen. Macht aber nur Sinn, wenn man den zweiten PC nur zum Lesen der Outlook-Files nutzt.
    Gruß,
    dummschnurrer