EMail-Hyperlink

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EMail-Hyperlink

    Hallo,

    hoffe mir kann jemand helfen.
    Ich habe eine Excel-Sheet in dem mehrere EMail-Adressen in einer Spalte untereinander stehen. Ich möchte ein Feld als Hyperlink anlegen, hinterdem automatisch der EMail-Editor gestartet wird und alle EMails aus dem Dokument einfügt werden. Mein Problem ist aber das mit Hilfe des Hyperlink nur eine begrenzte Anzahl an Zeichen zur Verfügung steht umd EMails zu hitnerlegen.

    Also wenn es einen anderen WEg gibt dann postet ihn doch bitte hier. Am besten mit Beispielen oder so. Falls noch Fragen sind dann stellt sie.
    Danke

    Grüße IceCube1

    PS: Bin das WE bei Mario Barth und kann deswegen erst am Sonntag wieder reinschaun aber immer her mit den Tips!!!

    :hy: :danke: :hy:
  • speicher die Excel Datei als CSV und importiere sie in Outlook, dann kannst Du daraus einen Verteiler erstellen...

    sag mal wie Mario Barth war ;) immernoch "Männer sind Schweine, Frauen aber auch"? oder schon ein neues Programm? Hab mir damals fast in die Hose gemacht
  • Mario war super...
    Ne is neues Programm "Männer sind primitiv, aber glücklich!"
    Kann ich jedem nur empfehlen.

    Das mit dem extra speichern wäre zwar ne Möglichkeit, ich möchte es aber über nem Button in Escel realisieren, da das Excelfile verschickt wird und dann jeder die Möglichkeit haben soll den Button zu klicken.
  • uups, ich dachte schon, dass der Threat nicht mehr aktuell ist ;) :D

    generell ist das Makro noch ausführbar, wenn Du die Datei verschickst. Vorausgesetzt Du integrierst das Makro im Tabellenblatt und nicht in einer externen Exceldatei

    Jetzt ist die Frage, was Dein Makro genau machen soll...

    wenns geht, schreib mich mal im icq an ;)

    greetz
    taurus