Netzteil: Wieviel Leistung?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netzteil: Wieviel Leistung?

    Möchte mein System vielleicht bald umrüsten hab derzeit noch nen Athlon XP und möchte auf Intel Pentium D umsteigen!

    Das System hätte dann:
    Pentium D 805 (bestimmt noch übertaktet)
    dazugehöriges Motherboard
    1GB Ram Dualchannel
    ATI Radeon X850 Pro
    Zwei Festplatten
    Zwei Laufwerke
    Später noch Sound und TV-Karte

    Hab derzeit noch nen 350 Watt Netzteil von Enermax!
    Würde das auch noch für das neue System reichen???
    Wenn nicht welches wär empfehlenswert?

    Danke schonmal für Antworten!

    ich-ta

    edit: hab 3 12cm Lüfter schon drinne vom radiator der wakü die pusten die Lüft raus und dann kommt ja frischluft automatisch rein!!
  • Das könnte etwas knapp werden.

    Solltest dir evtl. eines holen, dass > 400 W liegt.

    Du hast jetzt bei der Konfiguration nichts über Gehäuselüfter geschrieben, die sollten auch berücksichtigt werden. Für eine ausreichende Belüftung, solltest du mind. 2 Gehäuselüfter einplanen. Einen für Frischluftzufuhr und einen für die Entlüftung.
  • Ich würde dir auch zu mindestens 400 Watt raten,aber unter umständen könnte dein 350 Watt Netzteil auch reichen,es kommt drauf an wieviel Power dein Netzteil auf der 12 volt Leitung hat!
    Ansonsten würde ich dir zu dem Be Quiet mit 420 Watt raten,hast du auf alle fälle noch bisschen Luft nach oben ;)
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • Also ich würd auch auf die 500W zugehn ... ich denke damit haste echt was gutes im Kasten! Aber ich rate dir von Ebay ab! Geh lieber in ein Fachgeschäft auch wenn es um ein paar Euro teurer ist.
  • Sers!
    Also mein vorheriges System: AMD 3800+, Asus A8N-SLI Deluxe, 1GB Ram, Geforce 6600GT
    So dann halt noch das andere zeug dazu. ich bin dann auf so ne seite, die bei der Verkauftsbeschreibung mit angegeben war und hab da mal nachgeschaut wie des mit der Stromleistung aussieht: Wenn ich den Prozessor beibehalte, die RAM auf 4GB erweitere und zwei 6600GT im SLI laufen hätte, würde das System ca. 500Watt benötigen. Also kannst du dir selbst ein bild davon machen wie viel leistung du benötigst. Liegt an deinem Rechner. Ich würde dir aber zu nem 550W raten. damit hast du erstmal ausgesorgt. die neuen graka´s verlangen eh ein netzteil mit n haufen leistung.
    .:-- Bück dich Fee, Wunsch ist Wunsch --:.
  • Ich würde hin gehen und ca 500 Watt als ausreichend erklären. Das Produkt würde ich bei Atelco oder Conrad erwerben und nicht bei dem billig Chinaladen, von No-Name Herstellern.
  • Mit Deinem 350W Netzteil liegst Du auf jeden Fall an der Grenze.
    Das würde ich auf keinen Fall lassen, habe erst letztens selbst ein abgerauchtes Netzteil gewechselt.
    Wenn Du an der Leistungsgrenze arbeitest, haben die Bauteile schnell ein thermisches Problem und da das Netzteil bei der Zusammenstellung eher der kleinste Posten ist, spendiere lieber was größeres, also min. 450W, besser 550W.

    MfG; dermit
  • Naja >500W find ich bisl übertrieben... Das ist dann schon für Server mit Multi-Prozessoren und vielen Opt. Laufwerken oder Raid-Verbänden.

    Hab en Athlon3200, 1GB, 2HDD, 2DVDs, 6800GT, ext. SB und all den Mist den man nicht braucht und das mit einem 300W Netzteil. Intel Prozessoren brauchen aber auch mehr Leistung aber solang es kein Billig-Netzteil ist wird 400W vollkommen ausreichen. Seasonic soll ne ganz gute Firma sein.

    mfg