Deutsch Klausur

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Deutsch Klausur

    Moin leutz,

    Ich schreibe Morgen eine Deutsch Klausur über Goethe`s werke.
    Vllt könnt ihr mir ja helfen in dem ihr mir diese frage (wenigstens versucht) zu beantworten: "Warum sind klassische Werke in der heutigen Zeit noch wichtig? Mach das einem Schüler klar, der sich weigert "so-etwas" zu lesen."

    Ich bitte um eure Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen ~SEK~
  • tja kommt zwar bisschen spät ;)
    Aber ich als Deutsch-Leistungskursler kann dir sagen, dass klassische Werke insofern wichtig sind, dass sie immer noch aktuell sind.
    Natürlich nicht die Welt, von der sie berichten, aber die Probleme der Probanden ( Pubertät, Krieg, Liebe, Freundschaft ). Im Grunde genommen kannst du die meisten Werke von Goethe, Schiller, Büchner, Heine, Fontane, v. Kleist etc alle in die jetzige Zeit projizieren.
    Natürlich erscheinen dir Sachen wie Kutschen, Duelle auf Leben und Tod etc. nicht zeitgemäß - aber eben darum geht es ja!
    Sie berichten, wie es früher war ( vorzugsweise in Deutschland - da deutsche Autoren ) und erzählen von Deutschlands Vergangenheit. Wenn das nicht wichtig für die heutige Zeit ist, weiß ich auch nicht.
    Ich hab mich in der 11. Klasse auch schwer getan mit sonem Kram, aber nach und nach hab ich mich an die Schreibweise gewöhnt und irgendwann fand ich die "Bücher" sogar interessant: In den meisten Fällen sterben am Ende alle ;)

    Wenn jetzt hier jmd. meint behaupten zu müssen, dass dem nicht so ist:
    Genau über die Thematik habe ich vor ca. 3 Wochen Abitur geschrieben und glatte 10 Pkte = Note:2 hingelegt - ich weiß also bisschen wovon ich spreche, danke.