An schmerz sterben?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • An schmerz sterben?

    Hi,

    also ein paar kumpels und ich haben überlegt, ob es möglich ist, das man an schmerzen stirbt.
    also, das der schmerz einfach so groß ist, das man umkommt?
    geht das?:D


    mfg,

    batisT
    Kiddies?
  • Schmerz ist doch nur ein Impuls der durch das Auslösen von Rezeptoren ausgelöst wird. Daher würde ich sagen kann man an der eigentlichen Empfindung Schmerz nicht sterben, höchstens die physikalischen und lebenswichtigen Funktionen werden außer Kraft gesetzt.
  • Hiho,
    also jetzt nach dem reinen Bauchgefühl würd ich sagn, dass es möglich is an Schmerz zu sterben. Als "Beispiel" fällt mir jetzt eg auch nur ein -> Folter
    Bei manchen Foltermethoden, bei denen es net iwie zu starkem Blutverlust o.ä. kommt, sterben ja z.T. auch Menschen. Sprich sie müssen durch iwas anderes als den Blutverlust gestorben sein :-/

    Während ich des hier geschrieben hab, kam meine Mudda in mein Zimmer, worauf ich die direkt ma interviewed habe :) Und sie meint man kann durch an nem Schock sterben :rolleyes: ( Wehe die hat Recht xD )

    Viva la Raza!
    Suns33k3r
  • Ich würde generell "nein" sagen, da man bei einem zu großen Schmerz Ohnmächtig wird, und eine Ohnmacht ist normalerweise nicht lebensgefährlich.

    Danke aber, wenn der Schmerz über eine lange Dauer hinweg auftritt, dass der Körper irgendwann aufgibt und man stirbt.
    Natürlich führe ich Selbstgespräche - dann weiss ich wenigstens, dass ich mich mit einem gebildeten Menschen unterhalte.
  • Hi!
    In seltenen Fällen kann man sterben, und zwar dann wenn der Schmerz dein Gehirn "zum überlaufen" bringt, du sozusagen wahnsinnig wirst und dadurch die ganzen Körperfunktionen und Regulierungen vom Gehirn nicht mehr erfolgen.
    mfg
    Mr, Anderson

    /edit: Yep, normalerweiße kommt davor der Schock, aber manchmal kommt das Gehirn trotzdem nicht damit klar.
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Hi
    Wie schon meine vorredner sagten wird man vorher bewusstlos. Da der Schmerz ja auch ein Schutzmechanisum ist. Falls man welche empfindet, bei manchen sind die Schmerzrezeptoren nicht vorhanden, die Menschen merken garnicht das sie sich verbrennen oder das sie sich geschnitten haben.
    Aber ich glaub wenn man wirklich so starke schmerzen hat, wie z.B nach ne schweren Unfall oder so, merk man erstmal garnichts von Brüchen oder ähnliches
    weil der körper Adrenalien und unzhählige andere hormone ausschüttet um den Körper zu schützen.
    Zumindest war das bei mir so,als ich n motorradunfall hatte, ich hatte den linken arm gebrochen und den anderen angeknackst, aber ich hab nichts gemerkt. ich konnte den sogar noch bewegen. Erst als ich ein bisschen zur ruhe kam und der arzt mir den Arm wieder eingerenkt hat da tat es saumäßig weh. oh n bissel vom Thema abgeschweift.

    Das einzige was mir bekannt ist woran leute gestorben sind das sie sich zu tode gelacht haben, da wurden die Füße mit Salzwasser oder Zuckerwasser eingeschmiert und dann von irgendwelchen Tiere abgeleckt. Die sind dann am lachen erstickt. Lachen ist zwar kein schmerz aber auch ein gefühls ähnlicher zustand.

    lol interessantes Thema, ich könnt noch soviel schreiben.

    mfg T0mmy1337
  • Suns33k3r schrieb:



    Während ich des hier geschrieben hab, kam meine Mudda in mein Zimmer, worauf ich die direkt ma interviewed habe :) Und sie meint man kann durch an nem Schock sterben :rolleyes: ( Wehe die hat Recht xD )


    Während ich die ersten zeile deines post gelesen hab, kam mir genau das selbe in den sinn.
    Der Körper kann in einen schock zustand verfallen, und dadurch schätze ich auf jeden fall sterben!
  • wenn man noch schmerz spürt kanns nicht so schlimm sein...

    im schock- zustand spürt man das fast gar nich mehr...
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Doch, man kann:

    "Obwohl wenig Menschen an ihren Schmerzen sterben, sterben doch viele unter Schmerzen und noch mehr leben mit Schmerzen."

    Zitat aus wxx.lebenohneschmerzen.dä
  • Schmerzen bekommt man nur wenn etwas mit dem Körper nicht stimmt - stimmt was mit dem Körper nicht kann man sterben!

    Das heisst... JA und gleichzeitig Nein da es nicht die Schmerzen auslösen sonder die Verletzung
    >[SIZE="1"][COLOR="Blue"]AMD Phenom II X6 1055T @ 3,85GHz[/color]<>[COLOR="Sienna"]Gigabyte GA-870A-UD3 2.1[/color]<>[COLOR="Gray"]8GB G.Skill F3-10666CL8-2GBECO[/color]
    >AMD HD7970<>C: = ADATA S599 256GB SSD<>[COLOR="Green"]30" TFT 16/10 2560x1600 PA301W[/color]<>[COLOR="RoyalBlue"]Logitech G5 Refresh[/color]<> [COLOR="Navy"]Logitech G19[/color][/SIZE]
  • diese frage ist pervers. allein sie zu beantworten ist schon abartig. mit diese frage hat sich schon "Dr." Mengele beschäftig und der weg zur beantwortung dieser frage kennen wir deutsche, dank der aufklärung...

    das der schmerz einfach so groß ist, das man umkommt

    von so einen so grossen schmerz ,dass er dadurch umgekommen ist kann keiner berichten. und jeder der dies beobachtet hat und uns davon berichten könnte, wird sicher nicht davon berichten oder hat den tod verdient.

    mfg