VCD/MVCD .bin/.cue Image auf DVD brennen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • VCD/MVCD .bin/.cue Image auf DVD brennen

    Ich habe ein Image von einem VCD bzw. MVCD Film.

    Dieser liegt als .bin .cue vor.

    Ich möchte diesen aber nun auf DVD brennen, was muss ich da tun, damit er auch auf einem Player, bzw. auf eine PS2 abspielbar ist?

    Einfach nur Image brennen, oder konvertieren, und womit am einfachsten.

    Über einen Lösungsvorschlag würde ich mich freuen.
  • Ich würde es so machen:
    1. Alle Verzeichnisse und Files des Image mit IsoBuster oder UltraIso in ein Verzeichnis auf der Festplatte entpacken. Dann hast du schon mal die Filmdateien (z.B. als *mpg bzw. *.dat; *dat kannste einfach in *mpg umbenennen).
    2. Dieses *.mpg File z.B. mit NeroExpress als DVD brennen.

    So sollte es funktionieren.

    Frage mich allerdings, warum du eine MVCD auf ne DVD brennen willst, die Qualität wird nicht besser.
  • Also:

    Ich nehme zum konvertieren immer DVD Santa (gibts hier im Board)
    Da musst du einfach deine MPEG,avi usw. einfügen und dann wandelt dir das Programm die Datei in eine DVD um. Dann nur noch mit dem Brennprogramm was in DVD Santa intergriert ist, auf DVD brennen und Fertig!
    Zur .bin Datei.
    Nehme ISO Buster und extrahiere die MPEG Frames. Dann wie oben geschrieben umwandeln.


    Ich selbst muss auch immer in DVD umwandeln da ich auch eine PS2 habe und darauf meine Filme anschaue!