Mails anonym per Telnet versenden einfach gemacht

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mails anonym per Telnet versenden einfach gemacht

    Hallo zusammen

    Ich habe nach einigem Hin und Her herausgefunden, wie es ganz einfach geht E-mails anonym zu versenden, ohne gleich einen Account eröffnen zu müssen.
    Ich werde mich bemühen, alles möglichst einfach und klar auszudrücken, sorry wenn das nicht immer der Fall ist. Wenn es bei euch nicht funktioniert nachdem ihr ganz genau so vorgegangen seit wie ich es geschrieben habe, dann kann ich auch nicht viel machen ;)

    Das Ganze unter Windows XP

    1. Start (für gewöhnlich unten links)
    2. Ausführen
    3. " Telnet " eintippen, Enter drücken.
    4. "set localecho" eintippen, Enter drücken.
    5. "open mail.bluewin.ch 25" eintippen, Enter drücken.
    6. "helo o" eintippen, es muss nicht zwingend ein o sein, ist eigentlich egal was. Enter drücken.
    7. "mail from:[email protected]om" eintippen, Enter drücken. (z.b.: mail from:[email protected]")
    8. "rcpt to:gültigeEmpfängerAdresse" eintippen, Enter drücken.
    9. "data" eintippen, Enter drücken.
    10. "subject:Betreff" eintippen, Enter drücken.
    11. Hier kommt jetzt die Nachricht rein. Wenn ihr fertig seit mit schreiben, mit Enter einen Absatz machen, "." (Punkt) eintippen und wieder mit Enter bestätigen. Fertig!

    Ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass nicht an alle Empfänger die Nachricht, nicht an alle der Absender und nicht an alle der Betreff angezeigt wird. Aber bei einigen hats auch geklapt ;)

    Also wenn ihr noch Fragen habt oder verbesserungen oder so was dann einfach PN oder hier posten wie die Sache bei euch gefunzt hat!

    mfg saem
    [SIZE="1"]Signatur entsprach den Boardregeln und wurde nicht gelöscht.
    mfg saem[/size]
  • muss leider an deiner kiste oder am empfänger oder du hast was falsch getippt liegen, die admins habens nicht gecheckt, hab gerade eben wieder ein testmail gesendet...
    [SIZE="1"]Signatur entsprach den Boardregeln und wurde nicht gelöscht.
    mfg saem[/size]