brusttraining

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • brusttraining

    hi erstmal,
    habe en kleines prob...
    ich hab eine grosse menge fettmasse am bauchbereich abgenommen. das problem ist nur das sich mein brustumfang nur geringfügig im vergleich geändert hat.

    jetzt meine frage wie trainiert ihr eure brust das sie möglichst effektiv trainiert wird?danke schonmal für eure tipps...
    mfg bullet
  • Hau dir Kreatin rein und mach ein paar Sit Ups. Dann gibts da noch die Lügestützen. Es hilft aber auch Konditionstraining, Joggen und so. Ach mach einfach Sport. Vom Chips futtern und auf der Couch sitzen passiert da wenig.

    Gruß Ridd
  • Der#Riddler schrieb:

    Hau dir Kreatin rein und mach ein paar Sit Ups. Dann gibts da noch die Lügestützen. Es hilft aber auch Konditionstraining, Joggen und so. Ach mach einfach Sport. Vom Chips futtern und auf der Couch sitzen passiert da wenig.


    das stimmt jetzt aber net...es passiert sehr viel beim Chips auf der Couch futtern: der Bauch wird zusehends immer FETTER! :D Wenn das mal nix is?!
    [COLOR="PaleTurquoise"].[/color]
    Pumpin´ IRON - GirlZ PoweR makeZ DreamZ come TruE
    Ich stell mich vor - Es gibt keine bayernfans!!! - The Wind that Shakes the Barley - Ubuntu multimediafähig! - Das Problem mit CSS?
  • Der#Riddler schrieb:

    Hau dir Kreatin rein und mach ein paar Sit Ups. Dann gibts da noch die Lügestützen. Es hilft aber auch Konditionstraining, Joggen und so. Ach mach einfach Sport. Vom Chips futtern und auf der Couch sitzen passiert da wenig.

    Gruß Ridd



    ich bin zwar ein neuling aber soviel blödsinn hab ich ja noch nie gelesen - egal ob es als scherz gedacht war, aber einem der anscheinend noch nie sport betrieben hat, gleich auf kreatin zu verweisen - na mahlzeit:eek:

    ich kann dir eigentlich zwei sites empfehlen - da könntest du dich ein wenig einlesen ohne gleich die leute mit frage zu bombardieren

    Bodybuilding - Muskelschmiede Bodybuilding Forum (eine sehr gute gelungene seite - und ein sehr nettes forum - bin zwar kein mitglied, lese aber gerne passiv mit)

    und die seite sollte dir auch bekannt sein - MensHealth.de - Internet für Männer

    :)

    eine gute kombi besteht eben als der richtigen ernährung, ausdauertraining und disziplin (sprich: keine faulen ausreden mal nichts zu tun)
  • erstmal hi und gleich zum thema kreatin. Ich würde es nicht empfehlen, da es halt wie gesagt für Leute, die nicht extrem Sport betreiben, eher schädlich sein kann, als wie das der Mist hilft! Ich selber gehe auch ins Fitness und habe stahlharte Brüste;) Wenn ich für meine Brust trainiere, dann mache ich das meist zweimal bis dreimal pro Woche. Da muss man aber auch aufpassen,dass man keine Frauenbrüste bekommt!! :D Mein Trainingsplan sieht dann meist so aus: 4-6 Sätze Bankdrücken(bei mir 90kg,noch nicht viel) zu8-12 Wiederholungen, dann mache ich noch Schrägbankdrücken zu 3-4 Sätzen a 8-12 Wiederholungen. Das reicht dann aber auch pro Trainingstag für die Brust. Was aber ganz wichtig ist und man nicht vergessen soll ist immer das Herz-Kreislauf-Training, also Radfahren oder laufen!!!!! Wenn du dann erstmal auch Muskeln aufbauen möchtest ist Protein auch sehr von Nöten. Damit du dir nicht unbedingt Proteindrinks teuer kaufen musst, hier ein kleines Rezept: 500g Magerquark, 400ml Milch und Honig. Alles in den Mixer und schön durchrühren lassen, das dann auftrinken und vom Übelgefühl nicht abschrecken lassen!!!:o also viel Glück und auf das deine Brust straffer wird und vorallem dir gefällt.
  • danke erstmal für die zahlreichen antworten.

    zum thema kreatin:
    hat ich nicht vor selbst als ich noch im fitness studio war hab ich nur eiweissshakes getrunken und das wars...

    ich hatte aber net so 0815 übungen erwartet. ich hatte mehr an so speziel tricks von euch gedacht aber ich werd mich wohl weiterhin an meine liegestütze halten die ich eh schon die ganze zeit mache...
  • Liege stütze ist nicht das einzigste was du machen darfst musst deiner brust etwas bieten!!! Das heist nicht immer die selben übungen tag für tag du musst deine muskeln immer neu herraus vordern also 1 woche buterfly und dann mal wieder 1 woche Bank drücken und dann aber auch verschiedene übungen wie z.b. kurzhantel Bank drücken oder schräg Bank drücken!!!!
    MFG Corsafreak
  • die muskeln bei deiner brust wachsen erst dann wenn sie merken dass sie mit dem gewicht nicht mehr klar kommen...

    nur liegestützen machen reizt die brust nicht stark damit sie wächst sondern sie wird immer die gleiche form behalten .. sprich aufpumpen und nach 1-2 std wieder normal...

    musst gewichte drücken dann wächst die auch...
  • bringt normales brustschwimmen nicht auch was für die oberkörpermuskeln?? ich meine, wenn man jeden tag mal nach feierabend ne runde schwimmen geht..so für ne hlabe stunde oder so...is auch angenehm bei dem wetter =)
    is aber wahrscheinlich nicht so effektiv....
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • Wenn es schonwieder ans digitale schw**vergleichen geht bitte :

    Ich bin mittlerweile bei 125Kg Bankdrücken und nehme auch gelegentlich Creatin ...

    Aber dir kann ich es beim besten willen nicht empfehlen, da du garantiert nicht jeden tag trainieren gehst...
    Wenn das nämlich nicht der Fall ist, Setzt es an und das nicht zu wenig...

    Geh einfach mal zum Fachmann in einem Fitness Studio der dich da individuell beraten kann und nicht auf Teufel komm raus in einem Forum...
    Bei sowas ist die Verantwortung viel zu groß und ich will dir da nicht reinreden.

    Ansonsten PM me xD

    Zu den speziellen tricks :

    Probiere einfach mal so lange du kannst Unterarm-Liegestütz ganz einfach :D

    Mfg Spawn
    [COLOR="Blue"][SIZE="1"]And he said, "Take this pill..." And she did.
    And then she said, "What did you just give me?"
    "Ecstasy." he said. And then...[One Night in NYC - "The Horrist"][/SIZE][/color]
  • Da du an speziellen Übungen interessiert bist, dazu mal soviel: DIE Grundübung für dem Aufbau des Brustmuskels ist Bankdrücken. Irgendwelche "Tricks" gibt es da nicht, und eine Variante von Bankdrücken sollte in jedem deiner Brusttrainingseinheiten enthalten sein. Neben dem normalen Bankdrücken gibt es Varianten eng, schräg oder weit. Desweiteren kann man auch oder zusätzlich Kurzhantelbankdrücken machen. Übungen wie Dips (Beugestütze), Liegestütze oder Butterfly sind Ergänzugsübungen. Man kann sie zum Abschluß einbauen. Da du noch nicht viel Erfahrung hast, empfehle ich ein Fitnesstudio.

    MfG
    sasch.chem
    Fitnesstrainer&Bodybuilder
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • daze schrieb:

    bankdrücken bankdrücken und nochmals bankdrücken!

    hab früher auch titten wie ne frau gehabt... das ist aber nun vergangenheit ;)

    :löl: Du bist doch erst 13 ^^
    viel zu früh dafür, aber jeder muss es selber wissen

    nickman13 schrieb:


    bei uns im fitness gibtes noch ne spezielle maschine da drückt man so was nach vorne das geht auch ganz schön in ie titten ^^

    Das heisst Brustpresse ;)

    Warte bis dein Körper ausgewachsen ist, meistens so mit 18 und geh dann wenn es möglich ist in ein gutes Fitnesstudio.

    MfG eNx'

    //edit: Wie alt bist du denn?
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • Ich finde das ist garkeine dumme Frage,
    hier das ist Bankdrücken-->

    Haste bestimmt schonmal gesehn ;)

    MfG eNx'
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...