Gewinnchancen erhöhen

  • Aussage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gewinnchancen erhöhen

    Also hab mich vor ein paar Tagen auf ner Seite angemeldet, wo man Sportwetten abschließen kann. Namen will ich aber keine nennen. Ich hab natürlich erstmal ohne nachdenken los gelegt und auf Italien gegen Schweiz gesetz. Natürlich auf Sieg Italien. Und schwupps waren 5 Euro in den Gulli gespült. Jetzt bin ich aber schlauer und habe das große Quotenrechnen angefangen. Und siehe da, das nächste Spiel war Norwegen gegen Südkorea. Ich habe auf Norwegen und auf ein Unentschieden gesetzt. Natürlich so, dass auf Beides der Gewinn gleich hoch ist. Und glücklicherweise hab ich aus Versehen zweimal auf Unentschieden gesetzt und einmal auf Sieg Norwegen gesetzt. Und hab nen kleinen Gewinn gehabt. Aber wenn man auf die Richtigen Spiele setzt wo die Quote für Sie auf 1.80 und die Quote auf Unentschieden 3.1 ist, und auf Beides setzt, will heißen 5 Euro auf Unentschieden und 8,61 Euro auf Sieg, macht man 1,89 Euro Gewinn, vorausgesetzt der Underdog gewinnt nicht. Das nur als Beispiel. Den Gewinn erhöht man durch Erhöhung des Wetteinsatzes. Aber Vorsicht ist geboten. Je höher der Wetteinsatz ist, und der Underdog gewinnt am Ende wirklich noch, desto höher ist der Frust und man fühlt sich so beschissen, dass man alles zerstören will. Ein weiterer Nachteil ist, man wird süchtiger als von jeder Droge und vor allem schneller. Also nix für schwache Nerven. So jetzt fängt gleich das Spiel an und ich hab ein paar Wetten am laufen um die ich mich kümmern muss.
  • 1. bei nem gewinn von 2 euro würd ich mir das nie antun
    2. oddset hat best. jeder schonmal gespielt
    3. erster post - gleich versteckte werbung ? jaajj willst keine namen nennne, wieviele sportwetten online gibts denn?spontan fällt mir nur wette und gewinne ein.
    4. du sagst es machst sehr schnell süchtig
    4.1. im folgendem satz gibts du dir selber die antwort, du bist süchtig
    4.1.1. gut reflektiert, für den "scheis" post.

    5. such dir ne job da verdienste mehr
  • So 1. hab ich keine Werbung gemacht. 2. Sind das 2 Euro pro Wette Gewinn. 3. Seh ich das jetzt nicht so ernst wie du. 4. hab ich noch nen richtigen Job und würde auch ohne spielen überleben. 5. Gibt es mehr Wettanbieter als du denkst. und 6. bin ich noch nicht süchtig, ich sag nur das es süchtig machen kann und füge noch hinzu, WENN MAN VON LABILER NATUR IST.

    Trotzdem Danke für deine Meinung.
  • und 2 euro machn mich auch nicht reich. muss ich ja ewig wetten bis ich mir ma ne kasten von kaufen kann. da würd ich ja lieber andersweitig spekulieren...freut mich für deine stabile finanzielle lage, gehts dir ja besser als 4,5 mio anderen.

    und keine ursache, musst dich nicht für meine meinung bedanken, die sag ich dir auch so.

    aber ja, wie du bereits gesagt hast, kann man sicherlich geld damit "verdienen" und einen gewissen spaßfaktor hat dieses spiel vielleicht auch, ein spiel sollte ja auch spass machen....*hust*
  • Ich hab auch nie behauptet, dass man dabei reich wird. Für mich ist das hauptsächlich Spass. Aber man könnte, wenn mans richtig anstellt und auch ein bisschen Glück hat wahrscheinlich wirklich reich werden. Aber für solche Experimente hab ich leider nicht genug Geld. Aber dank dem Deutschland 3-0 gewonnen hat sind es wieder 2,5 Euro Gewinn. Und wenn Italien nicht verliert sind nochmal 2,50 Euro. Da wird morgen erst mal Bier von gekauft. Wenn Italien verliert hab ich Pech gehabt. Dem Schweini sein Tor war der hammer heut. Da sind wir uns hoffentlich einig.
  • mir genauso latte wie wenn dt 10:0 gewonnen hätte. aber es bringt nix zu diskutieren , weil wir a. 2 vollkommen versch. prämissen haben und b: ich doch ma sehr davon ausgehe, dass wir beide auch wesentlich bessere dinge zu tun haben als über (jetzt) 7,50 zu diskutieren, ne?;-)

    in diesem sinne, viel spass beim zocken und hoff ma das deine quoten a gut sind und b du richtig getippt hast.