auf und zu und auf und zu...

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • auf und zu und auf und zu...

    Hallo Forum,

    ich zweifel an meinem Verstand:

    wenn ich eine selbstgebrannten DVD in meinen DVD-Player einlege, kann ich erst ca. 10 - 15 x die Schublade mit der DVD auf und zu machen (weil dann die Meldung kommt: "lese CD". Dann kommt 10x die Meldung "keine CD" und beim 11. Mal funktioneirt es.

    WAS KANN DAS DENN SEIN?


    Das ist unabhängig von den Rohlingen!

    Liegts am Brennen?

    Schöne Grüße und Danke

    Fürtner
  • Liests der Brenner einwandfrei? Wenn ja wuerd ich sagen dein DVD-Player hat einen Defekt.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • ... der Brenner liest es einwandfrei!

    Der DVD Player gibt den Film - so er ihn dann mal eingelesen hat - auch einwandfrei wieder. Ich bilde mir immer ein, wenn ich an der CD drehe, bevor die Schublade wieder zugeht, klappt es besser - ist aber wahrscheinlich nur Dämlichkeit von mir und durch nix begründet.

    Fürtner
  • würd auch sagen dass das ein brennerdefekt ist.
    oder versuch mal den brenner an einen anderen IDE-Anschluss anzuschließen. es könnte doch sein dass es eine art wackelkontakt ist, dass die daten nicht richtig übermittelt werden und so von windows nicht erkannt werden???

    keine ahnung, ist nur eine idee

    greetz lukim