.exe schreiben, die viele exe´s hintereinander ausführt!

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • .exe schreiben, die viele exe´s hintereinander ausführt!

    Joa, ich brauche einen Code für eine .exe oder .bat, die sobald man draufklickt,
    na sagen wir mal 300 exe´s hintereinander ohne Abfrage etc. ausführt!

    Am besten, wäre es, wenn diese auszuführenden exe´s in einem Ordner, rar archiv etc. oder gar setup liegen, damit man nicht alle Methoden einzelnd übergeben muss wie in Java!

    Google und die Boardsuche haben nix ausgespuckt und ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe!

    Vielen Dank!

    Maze
    Bevorzugte: puck8, Big Dunker, t0b1, CrYstaLX, Kriss Kross, Tiger22, Abu N.
  • Kann dir wenne willst in VB ne kleine exe schreiben, die beim öffnen soviele exe dateien öffnet wie du willst. Müssen dann allerdings vorgegeben sein, d.h. ich muss die exe dateien schon im code bennen....die exe dateien liegen dann in nem ordner und sind mit exe1, exe2, exe3, exe.....oder so benannt....auf jeden fall selber name + zahl, weil ich die dateien dann inna schleife öffnen lass um nich immer den code einzugeben...

    ps: wofür brauchse das :D
  • WOW. das wäre saucool.
    Inner Schleife würde ich die datein dann einfch schonmal voher im Batchprozess a1.com a2.com a3.com etc. nennen...
    Das Problem ist, es sind 6000 Einzelfiles....
    Ich dachte zuerst ich mache das mit der Methode "Forfiles", aber irgendwie klappts net!

    Ich brauche das Ganze um einen Bufferoverflow (legal... glaub mir) zu erzeugen!
    Bevorzugte: puck8, Big Dunker, t0b1, CrYstaLX, Kriss Kross, Tiger22, Abu N.
  • ^^ wär kein Problem, ABER:

    1. Wieso heißen die Files a1.COM

    und

    2. Was zur Hölle isn Bufferoverflow^^.

    Und obs legal is oder nich :D mir egal....illegal hätt sogar n kleinen kick :D

    Um die Details zu besprechen add mich einfach ma bei ICQ 269-899-259


    Das schreiben dauert, wenn ich Zeit hab, vielleicht 5-10 min^^.

    -greetz-

    underscare
  • in C++ mit: system("myprog.exe");
    bzw
    for(int i(0); i<300;i++)
    ...
    system(mystring.c_str());
    ...
    wobei du den string irrgendwie bastelst, mit zahlen, aus einer datei auslesen und dann in ein vektor füllen...
    die möglichkeiten sind dann unbegrentzt
  • ich hab mir mal selbst eine bat datei geschrieben die so etwas konnte ist dann nur etwas aufwendig die ganzen cods einzugeben aber es dürfte funktionieren:

    @echo off
    del test.bat
    echo del test2.bat >> hallo2.bat
    echo echo del test3.bat ^> hallo3.bat >> hallo2.bat
    hallo2.bat

    hallo3.bat

    der code ist jetz dafür das er irgendwelche dateien löscht und dann eine neue .bat datei erstellt und diese dann ausführt damit diese wieder eine datei löscht und wieder eine neue datei erstellt... also das kann man endlos so weiter machn :)