beim dubben von HDTV-Film

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • beim dubben von HDTV-Film

    Hallo Leute,

    hab mir neulich n HDTV-Release von Ice Age 1 gezogen, leider mit AC3 2.0-Spur. Also hab ich mir von nem Kumpel die DVD ausgeliehen und mir die AC3 5.1-Spur gerippt.
    Ich will das ganze mit VirtualDubMod dubben. Aber wenn ich den Delay-Wert anpasse, so dass es an einer Filmstelle sync is, isses an andere stellen wieder async! Wie löse ich das Problem? Hat das vllt was mit den fps zu tun?
    Erstmal ein paar Details vom HDTV-Release:

    Audio Format.........: Dolby Digital
    Bitrate..............: 384 (ABR)
    Hz...................: 48,000
    Channels.............: 2

    Video Format.........: XviD
    Video Bitrate........: 4955 ABR
    Resolution...........: 1280x720
    Color................: 12
    FPS..................: 23,976
    Source...............: HDTV
    Original Format......: NTSC

    Also kann mir jemand dabei helfen es im ganze Film sync zu kriegen???

    THX schonmal im vorraus für alle Antworten!
    Greetz,
    Fireball

    //edit: Wenn das was wird, werd ich das Ganze zur Belohnung mal uppen ;) .
  • So ein ähnliches Problem wollte ich auch mal lösen.Nur war bei mir der Film auf DVD und die Tonspur hab ich von einem Film der vorher auf VHS Kassette war und dann auf DVD überspielt wurde.Also die Deutsche Tonspur von der gerippten DVD auf die Original DVD von dem Film.
    Hab es auch nicht hinbekommen.

    So aber jetzt Durch Dich hab ich ne Seite gefunden.Es geht um den Interleave Wert bei Virtual Dub.Der Interleave wert muss bei der Tonspur auf den Film angepasst werden.Dazu gibt es eine Tabelle.Kuck mal hier auf der Seite.
    ht*p://www.nickles.de/c/s/38-0017-352-2.htm
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • OK, scheint zu klappen!

    //edit: Nee sry, klappt iwie doch nich!
    Bin für weitere Tipps sehr dankbar!
    Weiterhin das selbe Problem, Ton kommt am Anfang des Films zu spät und am Ende des Films zu früh!


    //edit²: Habs jez! Hab die Werte von Nickles zwar auch übernommen, aber es lag an den fps. Die 5.1-Spur kam von der PAL-DVD (25 fps). 25 fps hat aber auch nicht ganz gepasst, aber waren dann letzt endlich 24,945 fps! ^^
    Ne echt beschissene Arbeit^^

    Werd jetz mal ne Umfrage starten, ob ichs uppen soll.

    @ mods: plz close ... thx