Ingenieursschule nach der Ausbildung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ingenieursschule nach der Ausbildung

    Hallo,
    wollte mal Fragen ob sich jemand findet, der folgendes weiss oder es so gemacht hat:

    Ich hab jetzt das 1. Lehrjahr rum als Idustriemechaniker bei Vattenfall.

    In der Berufsschule wurde uns gesagt, bei einem Notendurchschnitt von 2,5 ist es einem möglich, für 2 Jahre auf eine Ingenieurs Schule zu gehen und dann ist man halt Ingenieur.

    Da ich mir gut vorstellen kann, dass man als Ingenieur einiges mehr Geld verdient, hau ich in der Berufsschule ordentlich rein um auch gute Noten zu bekommen, weil die brauch ich auch für eine Feste übernahme bei Vattenfall.
    Nu wollt ich noch wissen ob ich sofort zur Ingenierusschule gehen kann oder ob ich vorher was anderen machen muss oder z.B. erst 1 Jahr als Geselle Arbeiten muss.
    [SIZE=1]Uploads:[/SIZE][SIZE=2]1[/SIZE]234[SIZE=2]5[/SIZE]
    [SIZE=1]Ip Vertiggungen:[/SIZE][SIZE=2]1[/SIZE][SIZE=2]2[/SIZE]3
    [SIZE=1]Link zu meinem Profil[/SIZE]
    [SIZE=1]wer einen IP-Vertigger sucht meldet sich bitte bei mir per PN[/SIZE]
    Mach Helmut zum Zooperstar