schlange von wartenden autos an ampel

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • schlange von wartenden autos an ampel

    hey leute!!
    hab mal ne frage: darf man eigentlich mit seinem motorrad an den wartenden autos an der ampel vorbeifahren?? bin mir da nie so sicher, wenn ich von hinten ankomm...bevor man dass nicht darf und ein paar kalkmützen vier autos weiter vorne stehen und ich sie nicht seh ;)

    so long
    lalalal22
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • schöne frage, würde mich auch interessieren... ich mach es aber trotzdem :P

    Also ich denke sie werden nix machen. du willst doch nur einen fließenden verkehr fördern :). Und deinen führerschein wirst du acuh nicht los denke ich mal

    macht auch nen heiden spaß, zuzusehen, wenn in der stadt ein bissle stau ist und man fährt links locker vorbei, und die armen autofahrer gucken nur grimmig :D

    gez yoshi1987 :D
  • In Österreich ist es erlaubt.

    Man darf sogar kreuz und quer zwischen den Autos durch, aber nur solange sie stillstehen. Es darf dabei keine Sperrlinie, Sperrfläche und Haltelinie überfahren werden.
    Auf eine vorhandene Busspur darf dabei auch bogenförmig ausgeschert werden, weil ja nur das Befahren in Längsrichtung verboten ist.

    Wie gesagt, das ist die Rechtslage in AT.

    Edit:
    Wtf? In Deutschland darf man in der Stadt nicht überholen?
    Da bin ich lieber ein Schluchtenscheis*er, überhole in der Stadt, fahre an Ampeln vor und spare mir eine Menge Geld wenn ich tanken muss.:D
  • so...hab mich mal noch en bisschen erkundigt und herausgefunden, dass verkehrsbedingt wartende fahrzeuge (z.B Ampel, Bahnübergang...etc) zum fliessenden verkehr gehören und wenn man an fliessendem verkehr vorbeifährt heisst das überholen. und da überholen in der stadt (wo die meisten ampeln sind) verboten ist...

    hoffe, dass ich das so richtig verstanden habe!!
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • ... seit wann ist Überholen in der Stadt grundsätzlich verboten (ausser durch durchgezogenen Strich und/oder Verkehrsschild) ...

    Schon lange nicht mehr so einen Schmarrn gelesen ... Überholen in der Stadt ist selbstverständlich erlaubt, wenn du die erlaubte Höchstgeschwindigkeit einhältst und das Überholen nicht durch Beschilderung explizit verboten ist.
  • Nö darfst du nicht, es gilt als überholen, und du darfst keine autos auf der selben spur überholen & man muss genügend seitenabstand halten

    genauso isses bei stau
    Motorrad im Stau: Überholen? / ¦ \ FAHRTIPPS.DE

    Aber machen trotzdem alle und wird auch meiner erfahrung nach immer toleriert, wenn man langsam und vorsichtig vorbeirollt und nicht durchheizt.


    Mal ganz davon abgesehen, dass ich im sommer inner kombi einfach nur verrecken würde, wenn ich im stau stehen bleiben würde - ich werd weiterhin an längeren ampelschlangen und im stau vorbeifahren

    Wegen der probezeit mache ich mir eigentlich keine sorgen, ist jedenfalls nicht explizit unter den A und B verstößen aufgeführt
    Bußgeld- und Verwarnungsgeldkatalog
    Die sachen die ich auf anhieb im bussgeldkatalog gefunden hab (überholen ohne nötigen seitenabstand un so) haben alle außerdem bussgeld unter 40€
  • Also ich hab damals mal meine Fahrschullehrerin gefragt und sie meinte, dass diese Frage eine ziemliche Grauzone ist. An Ampeln usw ist es schlichtweg verboten, wird aber mehr oder weniger toleriert. In Staus ist es ggf. erlaubt, denn: Viele Motorräder sind Luftgekühlt und nicht Wassergekühlt, das heißt, sie sind nicht dafür ausgelegt stunden zu laufen, ohne dass der Fahrtwind den Motor kühlt. Da es unzumutbar ist den Motorradfahrern vorzuschreiben, dass sie im Stau, wo sie sich im Prinzip vorbeischlängeln könnten, solange zu warten bis der Motor überhitzt und iht Motorrad evtl kaputt ist, ist es dort Erlaubt. Wie gesagt, das ist sone rechtliche Grauzone :)

    Grüße
  • es ist vielleicht nicht erlaubt aber,
    welcher Motorradfahrer will bei 45 Grad in Lederkombi als Nummer 55 an der Bahnüberschrankung warten ?
    Ich nicht, und ich bin auch noch nie angequakt worden...
    Außerdem glaube ich das alle die da vor uns warten müssen genauso reagieren würden...
    Also... Augen zu und durch... :devil:
  • Interessante Frage :D

    aber wie immer gilt:

    BigKing schrieb:

    Also ich hab damals mal meine Fahrschullehrerin gefragt und sie meinte, dass diese Frage eine ziemliche Grauzone ist.
    Grüße

    man darf alles, man darf sich nur nicht erwischen lassen ;))

    und da das ja geklärt scheint, ist hier auch mal zu.

    gruß
    n8
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]