Kommt eure Freundin durch Sex zum Höhepunkt?

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kommt eure Freundin durch Sex zum Höhepunkt?

    HAllo!
    Also ich hab en komisches Thema!
    Es ist so das wenn ich mit meiner jetztigen Freundin (sind kanpp ein Jahr zusammen) Sex habe, ich nach ca 20 min bis 30 min komme,sie aba nicht!
    Habe schon oft darüber mit ihr gesprochen!Sie "kommt" halt nicht beim normalen Sex aba findet es trotzdem wunderschön!:confused:
    "Kommen" tut sie eigentlich nur und das war angeblich schon immer so wenn ich sie zum Höhepunkt küsse oder streichele!:tata:
    HAt da jemand Erfahrungen die er mit mir teilen könnte??
    Bin für jede Antwort dankbar!

    Mfg,
    SuperSkunK
  • HI

    in meiner Beziehung ist das manchmal nicht anders, jedoch helfen bei uns da verschiedene Stellungen schon sehr weiter.
    Oder versuch mal was ausgefallenes, irgendwas worauf deine Freundin halt steht oder wudurch sie erregt wird. Frag sie einfach mal was sie so mag. So klappts bei uns dann nämlich immer, und öfters.
  • An den Stellungen kann es eigentlich auch nicht liegen da wir sehr oft und viel wechseln!
    Sie meint und sagt halt das sie mehr gereizt wird wenn ich sie oberhalb streichle!
    Wenn ich bei einer guten Stewllung sie noch mit der HAnd streichle kann sie auch kommen!Allerdings dauert das unnatürlich lang!
    Ausserdem meinte sie noch das 70%aller Frauen ihren Orgasmus eh vortäuschen!
    War ganz schön schockiert!

    Mfg,
    SuperSkunK
  • SuperSkunk schrieb:


    Wielange dauert es denn bei euch ca bis euer Mädel kommt??

    Thx schonma für die ehrlichen Antworten!

    Mfg,
    SuperSKunK

    das können nur die mädels sagen, den die wissen nur ob ihrer auch immer echt ist ;)
  • hat ne doktorin am sonnatg auf radio eins - die profis gesagt. eben zum thema wie viele frauen ne orgasmus vortäuschen.

    kröperschokolade, halt schokolade welche du "aufträgst" gib pinsel dafür und dann kannste damit anstellen was du willst. ablecken, verkleben lassen, bildchen malen...und die schmeckt sogar besser als milka!
  • aber wo ist den dann dan dein problem.wenn sie dir sagt wie sie es mag,sei doch froh und machs dir zum vorteil in dem du es genau soo machst.
    viele frauen kommen nicht allein durchs poppen.Da spielt viel der k(n)opf mit bei denen.
    ist halt einfach so,aber sei froh dass sie dir sagt wie sie es will und es nicht einfach vortäuscht und sich nicht traut dir dass zu sagen

    Frauen sind halt da anders.
  • bei meiner freundin klappts immer gut

    wenn ich sie lecke (vorallem den Kitzler)

    oder wenn sie im sitzen auf mir reitet und ich dann mit meiner hand ebenfals ihren kitzler befummel...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Also ich hatte da bisher nie Probleme. Kommt meiner Meinung nach ein wenig auf die Technik an. Viel hängt auch vom Vorspiel ab. Manchmal kann so ein bisschen Dirty Talk auch einiges bewirken. Es kann aber auch an der anatomischen Form deines besten Stücks liegen und oft liegt es auch an der Anatomie der Frau oder daran das Frauen viel zu viel denken und sich dann nicht richtig fallen lassen können. Also sich mal ein Buch über Tantra zu holen ist nicht verkehrt.
  • SuperSkunk schrieb:

    Ausserdem meinte sie noch das 70%aller Frauen ihren Orgasmus eh vortäuschen!


    Das glaube ich jetzt aber nicht...
    Frauen sind doch nicht blöd. Warum sollten sie das tun?
    Das mit den zehn Prozent glaube ich schon eher.

    SuperSkunk schrieb:

    Wielange dauert es denn bei euch ca bis euer Mädel kommt??

    Thx schonma für die ehrlichen Antworten!


    das kommt ganz drauf an.
    je nach dem was man vorher so macht, wie sehr sie grad lust hat, etc.
    außerdem: fragst du nach dem ersten mal? oder nach den weiteren?
    ich denke nicht, dass ich so der super hengst bin, oder so. ich gehe auf sie ein und will, dass sie ihren spaß hat, dann passierts einfach so.
    Bei deiner Freundin wirds wahrscheinlich nicht so sein, vor allem ist 20 Minuten doch schon recht lang, kommt auch schon vor, es geht auch länger, aber normalerweise ist doch nach 10-15 Minuten ne gewisse Erschöpfung beider Partner eingetreten, da man ja nicht immer die ganz gemütlichen Stellungen nutzt.

    Ich denke mal, dass dieser Thread dir nicht wirklich helfen wird.
    Das einzige was dir hilft, ist mit ihr zu reden und auf sie und ihre Wünsche einzugehen.
    Wenn es nicht klappt, dann klappt es nicht. Das liegt evtl. auch an ihr. Sie ist vielleicht nicht so mit ihrer eigenen Sexualität vertraut und sie kommt deswegen nicht.
    Wie gesagt, mach das was sie dir rät und fertig. Mehr kannst du eignetlich kaum tun, denn alles andere (Sexualtherapie o. ä.) halte ich für ein bischen fehl am Platze.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Ich will mal nicht zu viel ins detail gehn, kann aber meinen Vorredner recht geben. Nehmt euch vllt mal mehr zeit für das "Vorspiel". Verwöhn sie hal "oberhalb" aber auch unterhalb und das nicht gleich mit deinem besten Stück sondern mot deiner Zunge. Des mit der Kopfsache ist auchn guter Punkt. Versuch doch mal ne völlig "relaxte" Stimmung zu schaffen. Vllt hilft auch das weiter. Es ist sicher kein Beinbruch wenn deine Freundin mal nicht kommt, ging mir auch schon so das es Mädel kam und ich nicht. Soll übrigens ungleublich erotisch sein und Beziehungsfördernd wenn man nicht gemeinsam kommt und den Höhepunkt des gegenüber miterlebt.
    Arbeite doch am Vorspiel, ich hab da ne ziemlic gute Word-Datei für dich, bei interesse PN! ;)
  • Hm kann nur aus meiner -Aufgrund meines zarten Alters von 16 Jahren begrenzten*gg* - erfahrung berichten, aber bin jetzt seit nem Jahr mit meiner Freundin zusammen. Wir sehen uns nicht sehr häufig, aber wenn wir miteinander schlafen, klappts mit dem Orgasmus eigentlich immer.
  • Hallöchen :)


    also ich kann Martin123456 nur zustimmen. Eigentlich kann dir niemand dabei helfen.

    Bei den Frauen spielt sich Sex nämlich vorallem im Kopf ab. Wenn eine Frau gestresst ist, dann wird sie höchstwahrscheinlich nicht kommen, da sie sich nicht fallen lassen kann.

    Schaff eine romantische Stimmung mit Duftkerzen! Habs schon öfters ausprobiert und es ist echt angenehm :) Aber bitte net so stinkende Räucherstäbchen oder sowas nehmen ;)


    Habe auch schonmal eine Frau mitm Vorspiel zum Höhepunkt gebracht. Beim Mann gibts 2 Richtungen - rein und raus...bei der Frau hingegen wirken viele Faktoren auf den Höhenpunkt ein!

    Naja. So schwierig ists alleine mitm Geschlechtsverkehr nun aucch wieder nicht. Hab persönlich dieses Problem, dass die Frau nicht kommt, nach der pubertären Unerfahrenheit überwinden können...


    Wie alt bist du denn? Und wie alt ist deine Freundin? Das Alter könnte auch einen großen Einfluss darauf haben.





    Hoffe ich konnte helfen ;)




    MfG PIMP :)
  • Also ich bin 24 und sie is 20.
    DAs mit den Duftkerzen und so macht sie ja auch öfter!Und das Vorspiel dauert auch ziemlich lange!An der Anatomie meine "Gliedes" denk ich auch mal nicht das es daran liegt.
    Wird echt bei ihr im Kopf sein......
    Also wenn ich ihr dabei am Kitzler spiele und das lang genug mache denk ich schon das sie kommen würde......nur fällt mir da wenig ein ausser von hinten oder sie auf mir......
    Muss sie echt ma nach ihren Phantasien fragen!
    Im Notfall grif cih dann auf das Word Dokument zurück *g*
    Danke nochmalst für die zahlreichen Antworten!
    Werds am Mittwoch ma ausprobieren un dann hier berichten*g*

    Mfg,
    SuperSkunK
  • Hmm ok. Dann seid Ihr ja beide aus der Pubertät draußen..man kan ja nie wissen wie alt der Themenstarter ist :)



    Nunja. Sprech Sie einfach auf das Thema an und versuche herauszufinden, was Ihr Spaß machen könnte. Oder frag Sie einfach ob Sie irgendwelche Vorlieben hat...aber diese müsstest Du ja langsam kennen (seid ja schon knapp ein Jahr zusammen ;))


    Naja. Es gibt auf jeden Fall mehr Alternativen als "von hinten" oder "Sie auf mir" :D Blätter einfach mal ein wenig in dem Word Dokument :bä: , wirst bestimmt was feines finden :rolleyes:



    Wenn du magst kannst du ja morgen posten, was zwischen Euch beiden vorgefallen ist :)
    Ich drück dir die Daumen





    MfG PIMP
  • also ich kann dem themenstarter auch recht geben...also ich musste sagen das meine erste freundin auch immer so mindestens 30minuten gebraucht hatte und das war danns chone cht anstrengend......! naja ich hatte dann zwar das gefühl sie zu befriedigen aber es war schons ehr frustrierend. Ich kann dir halt nur den tipp geben deine freundin oral zu befriedigen, weil wenn du das drauf hast dann geht das ganz ganz schnell und sie geht ab wie eine rakete. ja wenn du liegst und sie auf dir sitzt ist auch eine gute sache für sie, selbst wenn du vorzeitig kommen solltest wird sie es nicht gleich merken und im sitzen bleibt dein kleiner mann länger stehen als in manch anderen stellungen. su musst wissen das es nicht drauf ankommt wie weit du ihn reinschraubst sondern eher was oberhalb passiert z.b. an ihrem magischem punkt auch kitzler genannt, da kann man schon viel richtig machen aber sei bloss vorsichtig und geh behutsam ran, sonst wird sie dich schnell innes schranken weisen wenn du zu grob rangehst. ich fands am anfang auch stressig aber jede frau ist verschieden. noch ein kleiner tipp...wenn du es oral machst dann benutze auch ruhig deine finger! meine erste freundin war für mich wie eine lehrerin hat mir immer alles genau erklärt und hat mir viel gebracht ;).....! mit der ruhe kommt die kraft und weisst ja üben üben üben ;)
  • Also ich hab gestern mal wieder alles gegeben^^!
    Bei mir war nach ner viertel Stunde Schluss aba es war voll geil!
    Sie findet es auch vollkommen in Ordnung wenn ich vorher komme!
    Danach hab ich es ihr halt oral gemacht! und das geht komischerweise immer total schnell! sie war nach 5 min fertig!
    Hab noch mit ihr darüvber gesprochen!
    Sie empfindet halt im inneren nicht soviel wie ovben!
    Habe auch ma gelesen das eine Frau drei Arten von Orgasmen haben kann, weiss da jemand was dazu? nämlich den klitoraen, den vaginalen un den ânalen!

    Irgendwie ist es schon deprimierend sie nur oral befriedigen zu können!
    Hoffe auf weitere Tipps von euch!

    Vielen Dank im voraus

    fg,
    SuperSkunK
  • SuperSkunk schrieb:

    Irgendwie ist es schon deprimierend sie nur oral befriedigen zu können!

    Warum Sie ist gekommen und damit hast du deinen Job richtig gemacht, wie Sie kommt ist eigentlich egal, hauptsache Sie kommt ;)
  • Pass auf, wenn du schon nach 20 min. kommst mußte ja ziemlich schnell rammeln. Pass auf geh das mal locker an und machs Ihr erst mal 20 min. mit dem Mund und dann nochma 25 min. normal bis du kommst und schon haste 45 min. Ist immerhin etwas. Übung macht den Meister.

    Gruß Ridd
  • Die letzen zweit Beiträge find ich irgendwie bissel komisch^^
    Jeder ders nem Mädel schonma 20 min mit der Zunge gemacht hat weiss was ich meine!(Hatte am nächsten Tag schonma Muskjelkater in der Zunge nach ner halben Stunde mund verwöhnen^^)
    Und an meinem "Ding" liegt es auch nicht weil das schon ganz ordentlich ist *g*
    Und das bei dir bis jetzt jede durchs rammeln gekommen ist wage ich zu bezweifeln(was aber keine anmache sein soll)!

    Mfg,
    SuperSkunK
  • um ma deine frage mit den orgasmen aufzugreifen. ja es gibt mehrere arten. deswegen hast du auch mehrere "künstliche penis varianten" ;-), und wenn frau weiss was ihr am besten gefällt kann sie sich dann den passenden 2. freund kaufen...

    und du musst ja kein marathon da hinlegen, kannst ja auch ne pause machen, wechseln, andere stellung und und und....

    aber ich würd ja an den 15 min arbeiten....aber jeder hat da nach der zeit seine sache raus.

    und hey solange sie zufrieden ist ist doch alles wunderbar...
  • naja muskelkater in der zunge nach 15 min? ^^

    hatte ich noch nie, und es klappt richtig gut... geschieht nicht selten dass sie mehrmals kommt...

    zu den "orgasmen" klitoral is eben die stimulierung ihres kitzlers, z.b. durch zunge o.ä.
    vaginal ist das normale schlafen, so verstehen es die meißten
    und anal ist eben ein orgasmus (haben nicht viele, vielen tut es auch verdammt weh) indem du "ihn" in den after einführst... ist auch eine sache des ekels...

    naja, du kannst ja auch so versuchen...:
    zuerst mit der zunge unten am kitzler rummachen, und währenddessen holste kritik ein, und sagst, dass du es ihr so gut wie möglich machen willst... und mit einer hand "knetest" oder streichelst ihre brüste... (vorsicht, nicht zu stark ^^)
    und später wenn sie schon am schnaufen ist, dann normal sex^^ also wennst scho "ne gute zeit hast"

    hoffe das war jetz nicht zuuu pornografisch (lol)
  • Ich wollt nochmal auf as Thema kommen und der beste Ratschlag den ich dir nur geben kann ist das du mit ihr offen un ehrlich darüber redest was ihr wo und wie gefällt, wenn du verstehst! ;)
    Dieses Word Dokument beschreibt das ganze nur aus Sicht einer Frau und ich würde es nicht als "Allround-Anleitung" nehmen, sondern lediglich zur Anregung! ;)
    Red mit ihr darüber was ihr gefällt und sei offen, das macht vieles leichter und angenehmer! :D